Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Minister kommt zur Lübecker Bürgerschaft

Lübeck: Die nächste Sitzung der Lübecker Bürgerschaft findet am Donnerstag, 25. Februar 2021, um 16 Uhr in der MuK statt. Die Bürgerschaft hat auch Umweltminister Jan Philipp Albrecht eingeladen, um über AKW-Bauschutt zu informieren. Er wird gegen 20.30 Uhr erwartet. Da nur wenige Plätze zur Verfügung stehen, bittet die Stadtverwaltung Interessierte, die Sitzung am Radio zu verfolgen.

"Auch in schwierigen Zeiten wie aufgrund der aktuellen Lage sind Verwaltung und Kommunalpolitik aktiv und nehmen im Sinne der Bürgerinnen und Bürger ihre Aufgaben war, um die Handlungsfähigkeit sicher zu stellen", so die Stadtverwaltung. Berichte und Vorlagen zu städtischen Angelegenheiten werden öffentlich beraten.

Gäste sind erlaubt. Die Hansestadt Lübeck bittet jedoch aufgrund der aktuellen Situation darum, die Sitzung der Lübecker Bürgerschaft nach Möglichkeit im Radio zu verfolgen: Der Offene Kanal Lübeck überträgt live ab 15.30 auf UKW 98,8 oder im Livestream unter www.oksh.de/hl/.

Im Rahmen der Sitzungen werden die Vorschriften gemäß Allgemeinverfügung, wie beispielsweise der Platzabstand, eingehalten. Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung (zum Beispiel FFP2) ist verpflichtend. Gäste können am öffentlichen Teil der Sitzung teilnehmen – allerdings stehen nur sehr begrenzt Plätze zur Verfügung.

Einlasskarten für die Sitzung der Bürgerschaft werden ab 15 Uhr vor Ort gegen Vorlage des Personalausweises ausgegeben (Eingang Willy-Brandt-Allee). Aufgrund der derzeit geltenden Regelungen ist die Hansestadt Lübeck verpflichtet die Kontaktdaten der Sitzungsteilnehmer zu erheben. Der Einlass erfolgt über den Haupteingang. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.

Die Tagesordnung und die dazugehörigen öffentlichen Unterlagen können im Internet unter www.luebeck.de/buergerschaft abgerufen werden.

Am Donnerstag tagt die Bürgerschaft in der MuK. Foto: Harald Denckmann/Archiv

Am Donnerstag tagt die Bürgerschaft in der MuK. Foto: Harald Denckmann/Archiv


Text-Nummer: 143392   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 20.02.2021 um 15.59 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.