Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Radfahrer leicht verletzt: Zeugen gesucht

Lübeck - St. Jürgen: Bereits am 21. Mai 2021 kam es im Kreuzungsbereich Kronsforder Allee/Berliner Allee gegen 9 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem weißen SUV und einem jungen Radfahrer. Nach einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge fuhr der weiße SUV in unbekannte Richtung davon. Der 17-jährige Radfahrer wurde leicht verletzt.

Die Polizeistation Blankensee führt die Ermittlungen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zu dem beteiligten SUV geben können. Hinweise werden unter der zentralen Rufnummer der Lübecker Polizei 0451/1310 oder per E-Mail an die Adresse Blankensee.PSt@polizei.landsh.de entgegen genommen.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 145336   Autor: PD Lübeck   vom 04.06.2021 um 12.41 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.