Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

15 THW-Helfer aus Lübeck helfen beim Hochwasser

Lübeck: Archiv - 20.07.2021, 20.09 Uhr: Einsatzkräfte des THW-Ortsverbandes Lübeck unterstützen die Bergungs- und Räumeinsätze in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfahlen. Gemeinsam mit weiteren Spezialisten verschiedener Feuerwehren und THW-Ortsverbände aus Schleswig-Holstein machten sich am Dienstag auch 15 ehrenamtliche Einsatzkräfte des THW-Ortsverbandes Lübeck auf den Weg in das Einsatzgebiet.

Das THW der Hansestadt Lübeck entsendet die Fachgruppen Notversorgung und Notinstandsetzung sowie Räumen mit schwerem Räumgerät und einem Radlader. Die THW-Kräfte verfügen über umfangreiche Ausrüstung zum Durchführen von Ortungs-, Bergungs- sowie Sicherungs- und Räumarbeiten. Ihr Einsatz ist auf mehrere Tage ausgelegt. Sie lösen THW-Kräfte ab, die bereits mehrere Tage im Einsatz sind. Bei Bedarf können auch weitere THW-Einheiten entsandt oder abgelöst werden.

Das THW kann dank seines bundeseinheitlichen Aufbaus modular wie eine Baukastensystem eingesetzt werden. So können beispielsweise mehrere Fachgruppen für Räumen, Bergung, Notversorgung und Notinstandsetzung oder auch Brückenbau oder Logistik zusammengezogen und dort in den Einsatz gebracht werden, wo sie benötigt werden.

Die THW-Kräfte führen Ausrüstung und Verpflegung mit und können so auch über mehrere Tage autark eingesetzt werden. Gemeinsam mit anderen Hilfeleistungsorganisationen hat das THW am Nürburgring einen Bereitstellungsraum errichtet, in dem alle logistischen Aufgaben bis in zur Reparatur und Wartung von Einsatztechnik und Fahrzeugen organisiert werden können.

Aus Lübeck beteiligen sich 15 THW-Helfer an der Beseitigung der Hochwasserschäden. Foto: THW

Aus Lübeck beteiligen sich 15 THW-Helfer an der Beseitigung der Hochwasserschäden. Foto: THW


Text-Nummer: 146205   Autor: THW   vom 20.07.2021 um 20.09 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.