Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Lastenrad der Lübecker Linken geklaut

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 17.08.2021, 18.55 Uhr: Vermutlich in der Nacht zum Dienstag, 17. August 2021, wurde vor dem Parteibüro der Linken, Hundestraße 14, gegenüber der Stadtbibliothek, das Parteilastenfahrrad gestohlen. Es war mit einem Kabelschloss an einem Fahrradständer angeschlossen.

„Dieser Diebstahl macht uns sehr betroffen. Das Fahrrad benötigen wir dringend für den Bundestagswahlkampf. Ich fordere die Diebe auf, das Fahrrad zurückzugeben. Zeugen, die vielleicht etwas gesehen oder gehört haben, werden gebeten sich unter der Mail info@die-linke-luebeck.de zu melden“, appelliert Andreas Müller, Vorsitzender der Linken Lübeck. "Für Hinweise die zu einem Wiederauffinden des Fahrrads führen, wird ein Gutschein über 50 Euro (Freie Auswahl) und unsere ewige Dankbarkeit ausgesetzt."

Das Wahlkampf-Lastenrad der Linken wurde in der Nacht zu Dienstag in der Hundestraße geklaut.

Das Wahlkampf-Lastenrad der Linken wurde in der Nacht zu Dienstag in der Hundestraße geklaut.


Text-Nummer: 146740   Autor: Linke/red.   vom 17.08.2021 um 18.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.