Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Zwei Kandidaten vor der Lübecker Kulturwerft Gollan

Lübeck: Archiv - 07.09.2021, 20.30 Uhr: Am Dienstagabend wurde aus der Kulturwerft Gollan die zweite "Wahlarena" der ARD gesendet. Für den SPD-Kanzlerkandidaten Olaf Scholz gab es einen großen Empfang vor der Tür. Die Jusos hatten - mit Unterstützung des SPD-Kandidaten für das Amt des Ministerpräsidenten Thomas Losse-Müller Plakate und einen Sprechgesang vorbereitet.

Bild ergänzt Text

Jusos aus ganz Schleswig-Holstein hatten sich bereits am Nachmittag im Parteibüro der SPD in der Großen Burgstraße versammelt, um Plakate, Schilder und weitere Materialien vorzubereiten. Die Landesvorsitzende Serpil Midyatli übte mit dem Parteinachwuchs noch einen Sprechgesang ein.

Viel Zeit hatte der Kanzlerkandidat für seine Genossen aber nicht. Er gab vor der Tür noch ein kurzes Pressestatement ab und wurde dann für die Live-Sendung vorbereitet. Dort galt es live die Fragen der Zuschauer zu beantworten. Die kommen nicht immer von Parteifreunden. Das musste die Grüne Kandidatin Annalena Baerbock am Montag feststellen. Ihr wurden in der Live-Sendung Fragen zur Energieversorgung von Dr. Werner Vieler gestellt, Mitglied der AfD-Fraktion in der Lübecker Bürgerschaft.

Bild ergänzt Text

Ganz entspannt ging es vor der Halle zu: Der Lübecker SPD-Direktkandidat Tim Klüssendorf konnte sich noch mit Thomas Losse-Müller austauschen, bevor es gemeinsam zum Public Viewing auf die Wallhalbinsel ging.

Im Original-Ton hören Sie ein Interview von Harald Denckmann mit SPD-Landesvorsitzenden Serpil Midyatli und dem SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl Thomas Losse-Müller.

SPD-Spitzenkandidat Olaf Scholz wurde von den Jusos herzlich empfangen. Fotos, O-Ton: Harald Denckmann

SPD-Spitzenkandidat Olaf Scholz wurde von den Jusos herzlich empfangen. Fotos, O-Ton: Harald Denckmann


Hier hören Sie den Originalton:

Text-Nummer: 147105   Autor: red.   vom 07.09.2021 um 20.30 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.