Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Grüne: Bruno Hönel
Grüne: Bruno Hönel

Glaube wie ein Senfkorn: Livestream-Gottesdienst aus Lübeck

Lübeck: "Kann Glaube Berge versetzen?" - im Online-Gottesdienst auf dem YouTube-Kanal des Kirchenkreises Lübeck-Lauenburg am 12. September 2021 um 10 Uhr geht Pastorin Almut Schimkat einer schwierigen Frage nach. "Es gäbe eine Menge, was in der Welt anders sein könnte", meint die Theologin. "Klimawandel, Hunger, Ungerechtigkeit: Auf diese Fragen suchen wir händeringend Antworten. Kann uns der Glaube dabei helfen?"

In der Bibel spricht Jesus von der Kraft des Glaubens und von den Wundern, die er bewirken kann. "Die Gleichnisse, die Jesus seinen Schülern erzählt hat, können wir natürlich nicht 1:1 auf unsere Zeit übersetzen. Aber was wir trotzdem daraus lernen können, darüber lohnt es sich, nachzudenken", erklärt Almut Schimkat.

Mit den liveline-Gottesdiensten haben der Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg und die Lübecker Kirchengemeinde in St. Jürgen auf die Rahmenbedingungen für Gottesdienste in der Corona-Pandemie reagiert. Gleichzeitig versucht das Team, die Gottesdienste interaktiv zu gestalten und eine große Gemeinde anzusprechen: Zuschauende können eigene Gebetsanliegen und Fürbitten auf digitalem Weg in den Gottesdienst einbringen, Menschen mit Hörbeeinträchtigung können durch eine Gebärdenübersetzung barrierefrei am Gottesdienst teilnehmen.

YouTube-Link zum #liveline-Gottesdienst am 12. September 2021: youtu.be/

Über #liveline: Seit Mitte März 2020 laden der Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg und die Kirchengemeinde in St. Jürgen jeden Sonntag um 10 Uhr zu Live-Gottesdiensten und Andachten ein: Die #liveline-Gottesdienste und #liveline-Kompakt-Ausgaben sind in den vergangenen Monaten im Internet über siebzigtausend Mal abgerufen worden.

Wenn Glaube Berge versetzen könnte: Almut Schimkat predigt bei #liveline. Foto: Guido Kollmeier

Wenn Glaube Berge versetzen könnte: Almut Schimkat predigt bei #liveline. Foto: Guido Kollmeier


Text-Nummer: 147154   Autor: Philine Eidt   vom 10.09.2021 um 10.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.