Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.
Gemeinnützige Lübeck

Schlutuper Herbstmarkt erneut abgesagt

Lübeck - Schlutup: Archiv - 20.09.2021, 08.50 Uhr: Nach der letztjährigen Absage des Schlutuper Herbstmarktes aufgrund der Corona Pandemie hatten die Veranstalter eigentlich auf ein Comeback im Jahr 2021 gehofft. Nicht zuletzt aufgrund der sich abzeichnenden Lockerungen der Beschränkungen, insbesondere für Veranstaltungen, standen die Vorzeichen positiv. Dennoch haben sich die Veranstalter gegen eine Ausrichtung in diesem Jahr entschieden.

„Gerade erst sind die Absagen an unsere Aussteller verschickt worden“, berichten die Organisatoren. Das geschehe immer mit einem weinenden Auge, sei doch die Vorfreude auf den allseits beliebten Markt stets groß. Allein 75 Anmeldungen gab es für den diesjährigen Markt, der lediglich Platz für 55 Aussteller bietet. Nach langer und kritischer Diskussion sei man jedoch übereinstimmend zu der Entscheidung gekommen, dass es mit dem Verantwortungsbewusstsein nicht zu vereinbaren gewesen wäre, den Markt im normalen Umfang durchzuführen. Nun richten sich alle Blicke auf das Jahr 2022. Dann soll der Schlutuper Herbstmarkt in 26. Auflage in seiner vollen Pracht zurückkehren. Im besten Fall ist dann die Corona Pandemie nur noch ein blasser Schatten.

Der Schlutuper Herbstmarkt wurde erneut abgesagt.

Der Schlutuper Herbstmarkt wurde erneut abgesagt.


Text-Nummer: 147334   Autor: Veranstalter   vom 20.09.2021 um 08.50 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.