Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Wetterdienst warnt vor schweren Sturmböen

Lübeck: Archiv - 20.10.2021, 12.34 Uhr: Der Deutsche Wetterdienst warnt für Donnerstag, 21. Oktober 2021, 5 bis 18 Uhr, vor schweren Sturmböen im Raum Lübeck. Möglich sind in ungünstigen Lagen und in Schauernähe auch orkanartige Böen bis Stärke 11.

In der Nacht zu Donnerstag schwächt sich der Wind zunächst ab. Ab dem Morgen rechnet der Wetterdienst mit schweren Sturmböen der Stärke 9 bis 10 anfangs aus südwestlicher, später aus westlicher Richtung.

Nach den automatischen Zirkulationsmodellen des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrografie führt der Sturm nicht zu Hochwasser in der Trave. Die Berechnungen ergeben für Donnerstag Pegelstände von bis zu minus 40 Zentimeter unter dem mittleren Wasserstand in der Nacht bis zu knapp plus 20 Zentimeter am Nachmittag.

Der Deutsche Wetterdienst warnt für Donnerstag vor schweren Sturmböen. Symbolbild: Oliver Klink

Der Deutsche Wetterdienst warnt für Donnerstag vor schweren Sturmböen. Symbolbild: Oliver Klink


Text-Nummer: 147938   Autor: VG   vom 20.10.2021 um 12.34 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.