Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Radentscheid Lübeck: Bereits mehr als 9.000 Unterschriften

Lübeck: Archiv - 07.12.2021, 10.11 Uhr: Am Nikolaustag war die Initiative Radentscheid Lübeck mit einem Infostand bei der Fußgängerbrücke an der MUK vertreten und hat dort Unterschriften gesammelt. Ein Unterstützer der Initiative kam im Nikolauskostüm mit Lastenrad, hat kleine Schokonikoläuse verteilt und Unterschriften gesammelt.

"Viele Radwege in Lübeck sind schon zu schmal für einen Überholvorgang mit zwei normalen Fahrrädern. Wenn dann noch eins davon ein Lastenrad ist oder einen Anhänger hat, kommt keiner mehr daran vorbei. Auch schlechte Oberflächen machen sich mit einem größeren und schweren Rad stärker bemerkbar. Kleinere Transporte oder das Elterntaxi bei jüngeren Kindern ließen sich gut vom Auto auf ein Lastenrad verlagern. Aber ich kann mir vorstellen, dass die Radinfrastruktur in Lübeck nicht gerade dazu einlädt, vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen, geschweige denn auf ein Lastenrad.", so der als Nikolaus verkleidete Radentscheid-Unterstützer. Das Lastenrad hat der Nikolaus sich beim ADFC ausgeliehen. Demnächst soll es in Kooperation mit StattAuto an Mitglieder verliehen werden.

Mit der Aktion bedanken sich die Radentscheid-Initiatoren bei allen Lübecker, die bereits für das Bürgerbegehren unterschrieben haben und ganz besonders bei denen, die in ihren Bekanntenkreisen sammeln. Meike Hintze zieht eine positive Bilanz aus dem ersten SuperSammelSamstag und der Nikolausaktion: "Wenn Leute einen ganzen Stapel oder sogar einen Ordner mit unterschriebenen Listen abgeben, ist das stundenlange Rumstehen in der Kälte nur noch halb so schlimm. Insgesamt haben wir jetzt schon über 9000 Unterschriften gesammelt."

Am 18.12. wird es einen weiteren SuperSammelSamstag geben. Von 8 bis 17.30 Uhr gibt es einen Stand in der Landwege-Filiale in der Ziegelstraße. Weitere Standorte werden noch bekannt gegeben. Wer unterstützen möchte, kann sich unter aktion@radentscheid-luebeck.de melden.

In einem passenden Kostüm wurden erfolgreich Unterschriften für den Entscheid gesammelt. Foto: Radentscheid Lübeck

In einem passenden Kostüm wurden erfolgreich Unterschriften für den Entscheid gesammelt. Foto: Radentscheid Lübeck


Text-Nummer: 148827   Autor: Radentscheid L./Red.   vom 07.12.2021 um 10.11 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.