Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Weihnachtsaktion: IB.SH erfüllt Kinderwünsche

Schleswig-Holstein: Archiv - 20.12.2021, 11.02 Uhr: Ein Schlafanzug, Spielzeug oder ein Lenkdrachen – die Weihnachtswünsche stammen von Kindern aus Einrichtungen der Jugendhilfe Netzwerk Nord-Ost. Ihre Wunschzettel "hingen" dieses Jahr am digitalen Weihnachtswunschbaum der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH). Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bank konnten sich einen Wunsch aussuchen, den sie einem Kind erfüllen wollten.

Heute hat Andrea Nissen vom Personalrat der IB.SH die Geschenke im Kinderheim Stipsdorf übergeben. Die Geschenke gehen an Kinder und Jugendliche, die in verschiedenen Einrichtungen der Jugendhilfe Netzwerk Nord-Ost leben. Tim Wienke, Bereichsleiter der Heilpädagogischen Kinderheime Bad Segeberg, sagte bei der Geschenkübergabe: "Das ist eine schöne Aktion der Investitionsbank Schleswig-Holstein. Die Kinder und Jugendlichen sind durch die pandemiebedingten Einschränkungen besonders betroffen und haben jede besondere Aufmerksamkeit verdient. Die Freude wird groß sein - vielen Dank an die Organisatoren und Spender."

Um Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch im Homeoffice die Möglichkeit zu geben, einen Wunsch zu erfüllen, war der Weihnachtswunschbaum in diesem Jahr wieder digital. So konnten insgesamt 118 Wünsche erfüllt werden, wie schon in den Jahren zuvor blieb keiner offen.

Das Jugendhilfe Netzwerk Nord-Ost besteht aus acht Bereichen, die sich über ganz Schleswig-Holstein erstrecken, darunter die Heilpädagogischen Kinderheime Bad Segeberg und damit auch das Kinderheim Stipsdorf. Zu den Angeboten gehören stationäre Hilfen in Form von Wohngruppen, teilstationäre Hilfen wie Tagesgruppen und ambulante Unterstützungsangebote.

Die Aktion war in diesem Jahr wieder digital.

Die Aktion war in diesem Jahr wieder digital.


Text-Nummer: 149060   Autor: IB SH   vom 20.12.2021 um 11.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.