Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Für sichere Wege: Kidical Mass Tour durch Lübeck

Lübeck: Platz da für die nächste Generation – unter diesem Motto findet am Sonntag, den 15. Mai, in Lübeck eine bunte Fahrraddemo für alle von 0 bis 99 Jahren statt. Veranstalter sind die Initiative Radentscheid und der ADFC.

Mit der Kidical Mass-Demo wollen die Veranstalter für sichere Straßen, nachhaltige Mobilität und ein lebenswertes Lübeck werben. Die Kidical Mass hat die Vision, dass sich alle Kinder und Jugendlichen sicher und selbstständig mit dem Fahrrad bewegen können. Bundesweit finden am Aktionswochenende des 14. und 15. Mai in über 150 Städten bunte Fahrraddemos der Kidical Mass statt. Lübeck ist in diesem Jahr zum zweiten Mal dabei – organisiert vom Radentscheid und vom ADFC Lübeck.

„Radwege sind erst dann gut und sicher genug, wenn wir auch unsere Kinder und Großeltern bedenkenlos darauf fahren lassen. Mit der Kidical Mass können wir alle gemeinsam zeigen, dass die Bedürfnisse der Kinder im Verkehr eine wichtige Rolle spielen!“, so Mark Hädicke vom Radentscheid. „Wir freuen uns auf eine farbenfrohe und fröhliche Veranstaltung.“

Die Fahrraddemo startet um 15 Uhr am Sportzentrum Falkenwiese (Ecke Morkerkestraße). Die Radfahrer drehen eine Runde durch Lübecks große und kleinere Straßen und kommen dann wieder am Sportzentrum Falkenwiese an. Dort besteht im Anschluss die Möglichkeit zum Spielen, Quatschen und Picknicken. Die Tour ist für alle Altersstufen geeignet. Es wird langsam gefahren und die Polizei sichert die Wege.

Das Aktionsbündnis „Kinder aufs Rad“ fordert von der Bundesregierung ein kinderfreundliches Straßenverkehrsrecht und mehr Investitionen. Von den Landesregierungen werden kinderfreundliche Landesmobilitätsgesetze gefordert und von den Kommunen wird erwartet, dass sie ihren bestehenden Handlungsspielraum ausschöpfen. Weitere Informationen zu dem Aktionsbündnis gibt es unter www.kinderaufsrad.org.

Am Sonntag rufen ADFC und Radentscheid zu einer Tour durch Lübeck auf, um der Forderung nach sicheren Wegen Nachdruck zu verleihen.

Am Sonntag rufen ADFC und Radentscheid zu einer Tour durch Lübeck auf, um der Forderung nach sicheren Wegen Nachdruck zu verleihen.


Text-Nummer: 151675   Autor: Veranstalter/red.   vom 14.05.2022 um 10.49 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.