Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Offene Ateliers in Lübeck

Lübeck: Archiv - 20.05.2022, 14.02 Uhr: Die Lübecker Künstlerinnen und Künstler öffnen am Wochenende, 21. und 22. Mai, ihre Ateliertüren. Begegnung mit der Kunst, mit Künstlerinnen und Künstlern und ihren eben entstanden Kunstwerken – das verspricht spannende Einblicke und einen Austausch in besonderer Atmosphäre.

Nachdem das Kulturevent zwei Jahre aufgrund der Corona-Situation auf den September verlegt werden musste, soll die Veranstaltung nun wieder wie gewohnt im wonnigen Mai stattfinden. Beteiligt sind in diesem Jahr 26 Ateliers – und es sind wieder neue Kunststätten dabei oder solche, die eine längere Pause eingelegt haben. In einigen Ateliers zeigen zudem Gastkünstlerinnen oder Gastkünstler ihre Werke.

"Wir freuen uns auf Besucher und Besucherinnen, die schauen wollen, was die Kunstszene in unserer Stadt zu bieten hat. Schlendernd durch die Innenstadt kann man viele versteckte Kunstorte entdecken, auch lohnt ein Kunsttrip in die nahe Umgebung", so die Veranstalter.

Es gibt viel zu entdecken, Künstlerinnen und Künstler freuen sich auf zahlreichen Besuch, auf Fragen und Interesse an ihren Werken. In Gesprächen öffnen sich neue Fenster in die Bild- und Denkwelten der Kunstschaffenden.

Fester Bestandteil der Offenen Ateliers ist der von Stephan Schlippe angebotene Artwalk, eine Führung durch einige der Ateliers in kleinen Gruppen, der auch in diesem Jahr an zwei verschiedenen Orten Samstag und Sonntag jeweils um 13 und 16 Uhr startet.

Kunstquiz-Karten findet man in jedem Atelier – fünf Fragen zum Lübecker Kunstgeschehen gelöst und schon hat man Chance auf eins von drei Originalen der beteiligten Künstler. Mit Einsendung der Karte an das Kulturbüro Lübeck nimmt man an einer Verlosung teil.

Zum Ausklang, am Sonntag Abend ab 18.30 Uhr, wird in das Atelier von Franziska Koschmidder, Stavenstraße 35, eingeladen. In lockerer Atmosphäre kann man mit den Künstlerinnen und Künstlern ins Gespräch kommen und sich in einer Lichtbildschau nochmals einen Überblick über die Ateliers verschaffen. Der bekannte Lübecker DJ Soulfather Forest wird seine wunderbare Musik auflegen.

Eine Übersicht der beteiligten Ateliers gibt es unter gemeinschaft-luebecker-kuenstler.de

Die Lübecker Künstler laden am Wochenende in ihre Ateliers ein. Foto: Veranstalter

Die Lübecker Künstler laden am Wochenende in ihre Ateliers ein. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 151797   Autor: Veranstalter/red.   vom 20.05.2022 um 14.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.