Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Stadt lädt zum Sonnentag in Grömitz ein

Lübeck: Nach einer langen Corona-Pause veranstalten der Fachbereich Wirtschaft und Soziales sowie der Bereich Soziale Sicherung gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtsverbände in Lübeck die Aktion „Sonnentag“. Dieses Jahr heißt es am 10. und 17. September 2022: Ein Sonnentag in Grömitz. Karten gibt es ab Montag.

Die Veranstaltungen richten sich an Lübecker Mitbürger mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 (GdB), die in einem eigenen Haushalt leben und aufgrund ihrer Behinderung an gesellschaftlichen Freizeitaktivitäten sonst nicht oder kaum teilnehmen können. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 80 Personen pro Veranstaltung begrenzt.

Die Busse fahren vom Parkplatz des Verwaltungszentrums Mühlentor ab und kommen am Spätnachmittag dort auch wieder an. In Fällen besonders schwerer Behinderung – insbesondere bei Rollstuhlfahrern – wird die Fahrt von der Wohnung bis nach Grömitz und zurück von den Veranstaltern sichergestellt. Bei der diesjährigen Aktion werden wieder geschulte Helfer des Deutschen Roten Kreuzes dabei sein. Der Bereich Soziale Sicherung und die Freien Wohlfahrtsverbände sind bemüht, allen Teilnehmern diesen Tag so schön wie möglich zu gestalten. Ein gemeinsames Mittagessen sowie vielfältige Besichtigungsmöglichkeiten im Zoo-Park Arche Noah sollen zum Gelingen dieser Ausflüge beitragen.

Zur Finanzierung der Veranstaltung wird ein Kostenbeitrag in Höhe von zehn Euro erhoben. Informationsblätter und Anmeldeformulare erhalten Interessierte ab 13. Juni 2022 bei allen Freien Wohlfahrtsverbänden und der Rezeption im Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2-6. Bei weiteren Fragen können sich Interessierte unter der Rufnummer 0451/122-4454 melden.

Die Stadtverwaltung lädt Lübecker, die sonst nur schwer Ausflüge machen können, zu einem Sonnentag in Grömitz ein. Foto: Tourismus-Service Grömitz

Die Stadtverwaltung lädt Lübecker, die sonst nur schwer Ausflüge machen können, zu einem Sonnentag in Grömitz ein. Foto: Tourismus-Service Grömitz


Text-Nummer: 152178   Autor: Presseamt Lübeck   vom 12.06.2022 um 11.02 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.