Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Smartphone-Sprechstunde im Hochschulstadtteil

Lübeck: Im AWO Treff Hochschulstadtteil, der im AWO Servicehaus, Paul-Ehrlich-Straße 5 eingerichtet wurde, findet ab Dienstag, dem 21. Juni von 13.30 bis 14.30 Uhr regelmäßig eine Smartphone Sprechstunde für Senioren statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wer Schwierigkeiten mit der Nutzung des Smartphones oder Tablets hat und eine Hilfestellung benötigt, erhält in den Räumen des neuen AWO-Treffs ehrenamtliche Unterstützung. Es handelt sich hierbei nicht um einen Kurs. Die Sprechstunde ist kostenfrei. Um eine Spende wird gebeten.

Der AWO Treff Hochschulstadtteil ist mit den Buslinie 2 an der Haltestelle Alexander- Fleming-Straße und mit der Linie 1 an der Haltestelle Maria-Goeppert-Straße zu erreichen.

Bei der Sprechstunde handelt es sich ausdrücklich nicht um einen Kurs. Foto: AWO.

Bei der Sprechstunde handelt es sich ausdrücklich nicht um einen Kurs. Foto: AWO.


Text-Nummer: 152273   Autor: AWO Lübeck/Red.   vom 19.06.2022 um 10.20 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.