Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Zwei Geldautomaten in Moisling gesprengt

Lübeck - Moisling: Archiv - 16.06.2022, 10.37 Uhr: Am Donnerstagmorgen gegen 2.20 Uhr waren in Moisling zwei Explosionen zu hören. In der Filiale der Deutschen Bank hatten Unbekannte erneut versucht, die Geldautomaten zu sprengen. Ob sie an größere Mengen Bargeld gekommen sind, ist noch unklar.

Bild ergänzt Text

Das Vorgehen der Täter war ungewöhnlich. Statt mit einem Gasgemisch haben sie versucht, die Automaten mit Festsprengstoff zu zerstören. Deshalb musste erst der Kampfmittelräumdienst anrücken und prüfen, ob sich noch Sprengstoff in den Räumen befand, der nicht gezündet hatte. Erst anschließend konnten Feuerwehr und Polizei die Filiale betreten.

Die Beamten fanden einen beschädigten und einen komplett zerstörten Geldautomaten vor. Im Raum lag auf dem Boden verteilt Bargeld. Ob die Täter an den Tresor gekommen sind, kann das Landeskriminalamt noch nicht sagen.

Bereits am 10. April war in der gleichen Bankfiliale ein Geldautomat gesprengt worden. Trotz einer Großfahndung mit mehreren Streifenwagen und einem Hubschrauber konnten auch damals die Täter unerkannt entkommen.

Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen am frühen Donnerstagmorgen nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

In Moisling wurden in der Nacht zu Donnerstag zwei Geldautomaten gesprengt. Fotos: STE

In Moisling wurden in der Nacht zu Donnerstag zwei Geldautomaten gesprengt. Fotos: STE


Text-Nummer: 152275   Autor: VG   vom 16.06.2022 um 10.37 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.