Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

RW Moisling: Erfolgreiche Sichtung für den Karate Landeskader

Lübeck - Moisling: Archiv - 20.06.2022, 09.32 Uhr: Am Sonntag führte der Karate Verband Schleswig-Holstein in Neumünster die Sichtung für Neuaufnahmen in den Karate Landeskader durch. Insgesamt wurden durch die schleswig-holsteinischen Karatevereine vierzehn Karatekas angemeldet.

Für die Karate Abteilung der Lübecker Spielvereinigung von Rot Weiß Moisling (RWM) wurden Vico von Pentz (14, Blaugurt) Sina Klemm (12, Orangegurt), und Beeke Kupffer (10, Orangegurt) gemeldet. Nach umfangreicher Vorbereitung im Heim-Dojo, und einigen Trainingseinheiten beim Kata-Landestrainer Lars Tiemann im Rahmen der Fördergruppe, hat sich der Kampfgeist und sportliche Einsatz der drei Lübecker gelohnt.

Beeke Kupffer schaffte, als einzige der gemeldeten Teilnehmer, den Einzug in den A-Landeskader, Vico von Pentz verpasste diesen Einzug nur knapp, was klar eine Folge der Corona-Pause war, da in dieser Zeit keine Gürtelprüfungen durchgeführt werden durften. Er sicherte sich einen guten Platz im B-Kader und gleichzeitig wurde ihm durch den Landestrainer bei weiterer positiver Entwicklung ein Nachrutschen in den A-Kader zugesagt.

Ähnliches galt für Sina Klemm. Sie versuchte ihr Bestes zu geben, scheiterte dann aber auf Grund gesundheitlicher Einschränkungen. Auch sie solle laut Landestrainer Tiemann „dran bleiben“ und bekommt dann eine neue Chance, da er bei Sina durchaus Potenzial sehe.

Der Landeskader Schleswig-Holstein ist vergleichbar mit einer „Nationalmannschaft“, der sportlich und finanziell durch das Land gefördert wird. Die Mitglieder starten unter anderem bei Deutschen Meisterschaften für das Bundesland Schleswig-Holstein.

Beeke Kupffer wurde in den A-Landeskader aufgenommen, Vico von Pentz und Sina Klemm haben gute Chancen nachzurücken. Foto: RWM

Beeke Kupffer wurde in den A-Landeskader aufgenommen, Vico von Pentz und Sina Klemm haben gute Chancen nachzurücken. Foto: RWM


Text-Nummer: 152328   Autor: RWM   vom 20.06.2022 um 09.32 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]