Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Vegane Produkte: Niederegger erweitert Sortiment

Lübeck: Das Lübecker Traditionsunternehmen Niederegger hat sein Sortiment um vegane Produkten erweitert: Fünf neue Artikel sollen den "bewussten Genuss" ergänzen. Und das vegan: Also ganz ohne tierische Zutaten. Schokoladen sind meistens nicht vegan, da sie Kuhmilch enthalten. Marzipan, das traditionell aus Mandeln und Zucker hergestellt wird, ist hingegen grundsätzlich vegan. Mit der veganen Range greift das Unternehmen den Trend für nachhaltige Lebensmittel auf.

Neben den Marzipan-Klassikern mit veganer Zartbitterschokolade gehören folgende Sorten zur Vegan-Range: Mandel-Brownie-Choc, Double Choc, Nougat-Knusperwaffel sowie eine Kakao-Tafel. Entscheidend für die Entwicklung der Rezepturen war laut dem Hersteller, "dass der hohe Qualitätsanspruch und der gewohnt gute Geschmack garantiert werden können". Bei der Vollmilchschokolade sei zum Beispiel der tierische Milchanteil durch Haferdrink ersetzt worden. Immer mehr Verbraucher entscheiden sich bewusst für Produkte ohne tierische Zutaten.

Bereits seit Anfang Mai sind die neuen Köstlichkeiten im Handel sowie Online-Shop von Niederegger erhältlich. Weitere Informationen auf: www.niederegger.de/vegan/

Die neuen veganen Produkte sind seit Mai 2022 im Handel erhältlich. Foto: Niederegger.

Die neuen veganen Produkte sind seit Mai 2022 im Handel erhältlich. Foto: Niederegger.


Text-Nummer: 152355   Autor: Niederegger/Red.   vom 21.06.2022 um 10.28 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.