Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sonderprüfung der Hubbrücken hat begonnen

Lübeck - Innenstadt: Am Dienstagvormittag hat die angekündigte Sonderprüfung der Hubbrücken begonnen. Dafür bleibt die Autobrücke auch am Mittwoch von 9 bis 15 Uhr gesperrt. Auch für Boote ist dieser Abschnitt des Elbe-Lübeck-Kanals gesperrt.

Bild ergänzt Text

Das Ergebnis der Prüfung wird mit Spannung erwartet. Sie sei notwendig, um eine Bewertung des aktuellen Zustandes und daraus eventuelle notwendige Maßnahmen für den weiteren verkehrssicheren Betrieb ermitteln zu können, teilte das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt bei der Ankündigung vor drei Wochen mit. Wann die Ergebnisse vorliegen, ist noch unklar.

Bild ergänzt Text

Die Brückenanlage mit der Eisenbahnhubbrücke, der Straßenhubbrücke und der Fußgängerbrücke wurde in den Jahren 1896 bis 1900 errichtet. Seit Eröffnung des Elbe-Trave-Kanals am 16. Juni 1900 in Gegenwart seiner Majestät des Kaisers haben die Hubbrücken an der Einmündung des Kanals in die Trave unzählige Male der Schifffahrt den Weg freigegeben. Die Eisenbahnbrücke diente bis 2012 der Überführung der Hafenbahn und die Straßenhubbrücke der Überführung der Hafenstraße über den Elbe-Lübeck-Kanal. Damit der Fußgängerverkehr auf dem Hafenkai durch das Heben der Hubbrücken keine Unterbrechung erfährt, ist unmittelbar neben den Hubbrücken noch eine genügend hoch angelegte und durch Treppen zugänglich gemachte feste Fußgängerbrücke vorhanden. Diese dient zugleich der Überführung aller erforderlichen Versorgungsleitungen.

Die Sonderprüfung der Hubbrücken hat begonnen. Das Ergebnis wird mit Spannung erwartet. Fotos: VG

Die Sonderprüfung der Hubbrücken hat begonnen. Das Ergebnis wird mit Spannung erwartet. Fotos: VG


Text-Nummer: 153133   Autor: VG   vom 02.08.2022 um 11.52 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.