Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Host Town: Stadt und TSB stellen Programm vor

Lübeck: Archiv - 26.08.2022, 16.12 Uhr: Die Hansestadt Lübeck wurde als Host Town für die Special Olympics World Games 2023 in Berlin ausgewählt und wird vom 12. bis 15. Juni 2023 eine 86-köpfige Delegation aus Schweden empfangen, bevor diese weiter zu den Weltspielen nach Berlin reist. Der Besuch der Delegation wird von einem umfangreichen Programm begleitet, das bereits jetzt beginnt.

Die Hansestadt Lübeck hat sich gemeinsam mit dem Turn- und Sportbund (TSB) mit einer zündenden inklusiven Idee als Host Town beworben: „Gemeinsam bewegen – von Klein bis Groß“. Dr. Hans-Joachim Friedemann und Anja Künzel vom Bereich Schule und Sport: „Mit der Umsetzung der Idee werden wir die inklusiven Strukturen in der Stadt stärken und mehr inklusive Lebensräume schaffen. Gemeinsam mit den Bürgern der Hansestadt wollen wir den olympischen Gedanken in der Hansestadt als Sprungbrett für die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung in allen Lebensbereichen nutzen. Im Sport ist alles möglich. Der Sport kennt keine Grenzen.“

Sportliche Angebote bereits in diesem Sommer

Gemeinsam mit dem TSB wird die Hansestadt Lübeck im Rahmen des Host Town Programms zahlreiche und vielfältige Aktionen für Bürger mit und ohne Beeinträchtigung anbieten:

„Sport und Begegnung gemeinsam“, monatliches Bewegungsangebot für alle Kinder und ihre Familien, mit abwechslungsreichen Akteuren, drinnen und draußen. Jeden 4. Samstag im Monat von 15 bis 17 Uhr, in und um die kleine Turnhalle der Baltic-Schule, nächster Termin: 27. August 2022

wöchentliches Bewegungsangebot für alle Kinder, jeden Montag von 14.30 bis 15.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule am Koggenweg, nächster Termin: 29. August 2022

Segeln für alle in Kooperation mit dem Segler-Verein Wakenitz auf dem Lübecker Sportfest vom TSB am 2./3. September 2022 an der Sportanlage Falkenwiese und am 10. September 2022 im Rahmen des 1. Inklusions-Segelcamps am Schanzenberg (Groß Sarau)

Sportfest für alle mit inklusiven Aktionen am 2./3. September 2022 auf der Sportanlage Falkenwiese

Inklusives Familienwochenende zum Thema Bewegung, vom 23. bis 25. September 2022 in der Jugend- und Bildungsstätte Klingberg

Qualifizierung für pädagogische Fachkräfte und Übungsleiter der Sportvereine in Psychomotorik, Bewegung und Inklusion am 5. November 2022

Vorbereitungen für das kommende Jahr

Im Frühjahr 2023 wird im Rahmen eines inklusiven Tanzprojekts mit verschiedenen Akteuren aus Lübeck eine Choreographie einstudiert, die bei einem Sport- und Kulturfest im Vorfeld des Host Town Programms aufgeführt werden soll. Ob das Olympische Feuer auf dem Weg nach Berlin im Juni 2023 auch in Lübeck Station machen wird, halten die Veranstalter der Special Olympics World Games in Berlin noch geheim. Bei der Hansestadt Lübeck und beim TSB werden weiter die Daumen gedrückt, dass das Feuer gemeinsam mit vielen Lübeckern mit einem Lauf durch das Holstentor empfangen werden kann. Vom 12. bis 15. Juni 2023 soll dann den schwedischen Sportlern ein großartiger Empfang und unvergessliche Tage in Lübeck bereitet werden.

Monika Frank, Senatorin für Kultur und Bildung: "Ich freue mich sehr, dass die Hansestadt Lübeck zur Host Town für die Special Olympics World Games 2023 gekürt wurde und wir im Sommer 2023 die schwedische Delegation in Lübeck empfangen dürfen. Die Hansestadt Lübeck setzt sich bereits seit langem für ein weltoffenes und tolerantes Miteinander aller Menschen ein. Wir wollen weitere große Schritte in Richtung Inklusion gehen. Die Ernennung zur Host Town und die Umsetzung der inklusiven Idee 'Gemeinsam bewegen – von Klein bis Groß' bietet die Chance, Barrieren und Vorurteile weiter abzubauen. Diese werden wir ergreifen."

Stadtverwaltung und Turn- und Sportbund stellten das Programm gemeinsam vor. Foto: Arno Reimann

Stadtverwaltung und Turn- und Sportbund stellten das Programm gemeinsam vor. Foto: Arno Reimann


Text-Nummer: 153544   Autor: Presseamt Lübeck/red.   vom 26.08.2022 um 16.12 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.