Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

ALLTEC forscht und entwickelt in Zukunft im TZL

Lübeck - Kücknitz: Der Mietvertrag zwischen dem Technikzentrum Lübeck (TZL) und der ALLTEC Angewandte Laserlicht Technologie GmbH aus Selmsdorf, Mecklenburg-Vorpommern, ist unterzeichnet: Die Abteilung Forschung und Entwicklung der Laserfirma bezieht ab Oktober 3.200 Quadratmeter im Gebäude 1 des TZL Seelandstraße im Businesspark Herrenwyk.

Damit kehrt das Unternehmen nach 20 Jahren zurück ins TZL: Von 1989 bis 2002 war ALLTEC im Gebäude 3 ansässig und vergrößerte sich in dieser Zeit von 840 auf 2.050 Quadratmeter, bevor das Unternehmen seinen Hauptsitz nach Selmsdorf verlegte.

„Lübeck bietet ideale Voraussetzungen für Innovationen aus dem Bereich der Lasertechnik“, betont Dr. Frank Schröder-Oeynhausen, Geschäftsführer des TZL. „Sowohl das Netzwerk der erfolgreichen Unternehmen und Start-ups aus diesem Bereich als auch die Nähe zu den Hochschulen machen Lübeck zu einer Laser-Hochburg.“

Voheriger Mieter der Räumlichkeiten war die Firma Coherent, weltweit führender Anbieter für Laser und Photoniklösungen. Um weiter wachsen zu können, hat das Unternehmen seinen eigenen Gebäudekomplex in Genin gebaut.

„Dass mit ALLTEC ein weiterer internationaler Player und attraktiver Arbeitgeber aus dieser Branche in der Hansestadt ankommt, ist ein großer Gewinn für unseren Standort“, so Dr. Frank Schröder-Oeynhausen. „Wir heißen unsere neuen Mieter herzlich willkommen zurück und freuen uns, dass ihre Erfolgsgeschichte in unseren Räumlichkeiten weitergeschrieben wird.“

Managing Director Sebastian Bloesch und Einkäufer Dennis Prüßmann von der ALLTEC GmbH unterzeichneten mit TZL-Geschäftsführer Dr. Frank Schröder-Oeynhausen (Mitte) den Vertrag. Foto: TZL

Managing Director Sebastian Bloesch und Einkäufer Dennis Prüßmann von der ALLTEC GmbH unterzeichneten mit TZL-Geschäftsführer Dr. Frank Schröder-Oeynhausen (Mitte) den Vertrag. Foto: TZL


Text-Nummer: 153707   Autor: TZL   vom 05.09.2022 um 15.10 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.