Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Sonderfahrt zu den Herbstdampftagen in Wittenberge

Lübeck: Archiv - 05.10.2022, 09.33 Uhr: Am Samstag, 8. Oktober 2022, lädt die „Interessengemeinschaft Kulturlokschuppen Neumünster“ wieder zu einem herbstlichen Tagesausflug mit dem VT 628 zu den Herbstdampftagen der "Dampflokfreunde Salzwedel e. V." nach Wittenberge ein. Der Eintritt für den "Herbstdampf" in Wittenberge ist im Fahrpreis enthalten.

Geboten werden unter anderen die Vorführungen der rund 30 Fahrzeuge, die sich aus Dampf-, Diesel- und Elektro-Loks und besonderen Eisenbahnfahrzeugen zusammensetzt. Des Weiteren sind Rundfahrten mit einem historischen Personenwagen und wechselnden Dampf- und Dieselloks auf dem Gelände vorgesehen. Insbesondere die Führerstandsmitfahrten auf der Dampflok erfreuen sich dabei jährlich großer Beliebtheit. "Wir werden mit unserem Fahrzeug während des Aufenthaltes vom Festgelände zu mehreren Fahrten in den Hafen von Wittenberge aufbrechen", so die Organisatoren der Sonderfahrt.

Außerdem kann ganztägig an Draisinenfahrten und Führungen mit interessanten Einblicken in die Eisenbahngeschichte und das Arbeitsleben vergangener Tage im Lokschuppen und dem Stellwerk teilgenommen werden. Ein weiterer Höhepunkt ist sicher die Paradefahrt von diversen Fahrzeugen, die gegen 14 Uhr stattfindet. Hier lassen sich die betriebsfähigen Fahrzeuge des Museums in Aktion bestaunen und fotografieren. Wer beim Bewundern Hunger oder Durst entwickelt, wird beispielsweise von der Feuerwehr mit ihrer berühmten Erbsensuppe aus der Gulaschkanone versorgt.

Wer nicht den gesamten Aufenthalt in Wittenberge der Eisenbahn widmen möchte, kann fußläufige die Stadt an der Elbe mit ihrem berühmten Uhrenturm, Steintor und dem ansehnlichen Rathaus erkunden.

Zustiege sind in Neumünster - Raisdorf - Plön - Eutin - Pönitz - Bad Schwartau - Lübeck Hauptbahnhof - Lübeck St. Jürgen möglich. Die Preise für die Fahrkarten starten bei 58 Euro in der 2. Klasse ab Lübeck St. Jürgen. Der Eintritt in Wittenberge ist inkludiert.

Infos und Karten: www.iknms.de

Mit dem Triebwagen geht es am Samstag zum Herbstdampf in Wittenberge. Foto: Veranstalter

Mit dem Triebwagen geht es am Samstag zum Herbstdampf in Wittenberge. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 154249   Autor: Veranstalter   vom 05.10.2022 um 09.33 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.