Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Über 20 vermutliche gestohlene Fahrräder im Hinterhof

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 07.10.2022, 12.33 Uhr: Am frühen Freitagmorgen, 7. Oktober, konnte die Polizei auf einem Grundstück in der Lübecker Innenstadt über 20 mutmaßlich entwendete Fahrräder sicherstellen. Im Fokus der Ermittlungen steht ein tatverdächtiger Lübecker. Für weitere Zuordnungen der Fahrräder sucht die Polizei Geschädigte.

Gegen 2.45 Uhr waren Beamte des 1. Polizeireviers in der Straße Langer Lohberg eingesetzt. Infolge einer Selbstanzeige durch einen 39-jährigen Mann, gegen den ein Verfahren wegen des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls eingeleitet wurde, stellten die Polizisten eine Vielzahl von Fahrrädern fest, die in einem Hinterhof abgestellt und überwiegend noch mit einem Schloss gesichert waren. Nach jetzigem Stand der Ermittlungen handelt es sich um Diebesgut, das im Zeitraum zwischen September und Oktober 2022 entwendet wurde.

Zum Zweck der Eigentumssicherung erfolgte die Sicherstellung der mitunter hochwertigen Modelle. Während ein auffälliges Lastenfahrrad zugeordnet werden konnte, liegen der Polizei zu den meisten der sichergestellten Fahrräder jedoch keine Strafanzeigen vor.

Aus diesem Grund werden weitere Geschädigte gesucht, denen ihr Fahrrad in den vergangenen Wochen zwar abhandengekommen ist, die auf eine Anzeigenerstattung bisher jedoch verzichteten. Diese werden daher gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier unter der Rufnummer 0451/131-6145 oder per E-Mail an ED.Luebeck.PRev01@polizei.landsh.de in Verbindung zu setzen, nachträglich Anzeige zu erstatten und den Besitz zweifelsfrei mittels Rechnung oder individueller Merkmale zu belegen.

Symbolbild.

Symbolbild.


Text-Nummer: 154299   Autor: PD Lübeck   vom 07.10.2022 um 12.33 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.