Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Vortrag: Travemünde Einst und Jetzt

Lübeck - Travemünde: Archiv - 14.10.2022, 09.00 Uhr: "Travemünde Einst und Jetzt" ist das Motto des Vortrages, den der Heimatforscher und Buchautor Rolf Fechner im historischen Ballsaal des Atlantic Grand Hotel am 16. Oktober 2022 um 16 Uhr halten wird. In mehr als 160 jeweils vergleichenden Ansichten dokumentiert Fechner den Wandel Travemündes in den letzten Jahrzehnten.

Viele Bauwerke sind verschwunden wie zum Beispiel die Badeanstalt, der Wasserturm, das Lembkehaus, das Hansa-Hotel oder wurden durch Neubauten ersetzt wie die Warmbadeananstalt oder der Ostsee- Kurhof. Gravierende Veränderungen gab es nicht nur auf der Travemünder, sondern auch auf der Priwall-Seite, dort speziell auch wegen der Grenzöffnung im Februar 1990.

Rolf Fechner (Jahrgang 1946) ist gebürtiger Travemünder, hat in Hamburg, Lausanne und Genf studiert und als Jurist in Hamburg und Hannover gearbeitet. Lange war er im Vorstand des Gemeinnützigen Vereins zu Travemünde tätig, überwiegend in der Funktion des Chefredakteurs von "Unser Travemünde". Ehrenamtlich engagiert er sich im Travemünder Heimatverein sowie als Moderator bei Radio Travemünde im Offenen Kanal Lübeck (Lübeck FM). Er hat bislang acht Bildbände mit Bildern des "alten" Travemünde und Umgebung veröffentlicht. Seit 2007 hält er Vorträge zum Thema "historisches Travemünde". 2018 hat Fechner den von Dr. Hans Hagelstein ins Leben gerufenen Bürgerpreis erhalten.

Der Eintritt beträgt 10 Euro, Schüler und Studenten 8 Euro, Karten gibt es an der Tageskasse oder im Vorverkauf an der Hotelrezeption, Einlass ab 15.30 Uhr.

Rolf Fechner zeigt die Entwicklung des Ostseebades Travemünde. Foto: Veranstalter

Rolf Fechner zeigt die Entwicklung des Ostseebades Travemünde. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 154424   Autor: Veranstalter   vom 14.10.2022 um 09.00 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.