Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

40 Geocacher machten Lübeck sauber!

Lübeck - St. Lorenz Nord: Am Samstag, 29. Oktober 2022, von 11 bis 13 Uhr trafen sich wieder die Geocacher zu einer Müllsammelaktion, die halbjährlich unter dem Motto "Immer schön sauber bleiben" nun schon zum sechzehnten Mal stattfand. Diesmal wurde in Absprache mit der Stadtverwaltung, Abteilung Stadtgrün, wieder einmal der Bereich um das Stadion Lohmühle ins Visier genommen, wo die Geocacher zuletzt im August 2021 waren.

Bild ergänzt Text

Die Geocacher treffen sich zu einem sogenannten CITO, um bei diesem Treffen sich nicht nur über ihr Hobby auszutauschen, sondern auch der Umwelt was Gutes zu tun. Insgesamt waren bei diesem CITO an die 40 Personen da, die alle kräftig anpackten und so den von der Stadt gestellten Container bis zum Rand füllten. Leider wird gerade bei dem Parkplatz des Stadion immer wieder illegal Müll entsorgt, aber auch der Bereich zu den Kleingärten wird dafür genutzt. So fanden sich diesmal jede Menge Autoreifen, ein Monitor, ein Waschbecken, ein Sessel, eine Matraze, etliche Dachpappen und einfach nur Müll.

Rund 40 Geocacher machten sich am Samstag nicht auf den Weg um Anlaufpunkte zu finden, sondern um rund um die Lohmühle sauber zu machen. Fotos: Tobias Fasel

Rund 40 Geocacher machten sich am Samstag nicht auf den Weg um Anlaufpunkte zu finden, sondern um rund um die Lohmühle sauber zu machen. Fotos: Tobias Fasel


Text-Nummer: 154699   Autor: Veranstalter   vom 29.10.2022 um 17.22 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.