Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Dominik Plangger gibt Konzert in Lübeck

Lübeck: Am Samstag, 12. November, spielt Dominik Plangger ab 20 Uhr in der Evangelisch-reformierten Kirche, Königstraße 18. Der Liedermacher wurde 1980 in Südtirol geboren und macht seit frühester Jugend Musik. Er singt mit Vorliebe in deutscher Sprache und im Südtiroler Dialekt, aber auch auf Englisch und Italienisch, unter anderem politisch sehr engagierte Lieder gegen Rassismus, Faschismus, emotionale Kälte und Diskriminierung.

Zugleich ist Plangger ein Poet und Sänger, der sein Publikum sehr zu bewegen und zu berühren weiß – und das auch gerade, weil er stets authentisch bleibt. Dominik Plangger ist ein Künstler, der etwas zu sagen hat. Ob es sich um die Gesellschaft, um Politik oder einfach um Probleme des alltäglichen Lebens handelt, stets gelingt es dem Liedermacher, seine Themen auf den Punkt zu bringen. Dominik Plangger war viele Jahre als Straßenmusiker unter anderem in Irland und Kanada unterwegs, und die Erfahrungen aus jener Zeit sind bei seinen Liveauftritten noch immer zu hören. Der Ticketpreis beträgt 20 Euro.

Der Liedermacher ist am Samstag in der Evangelisch-reformierten Kirche, Königstraße 18, zu Gast. Foto: Veranstalter

Der Liedermacher ist am Samstag in der Evangelisch-reformierten Kirche, Königstraße 18, zu Gast. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 154877   Autor: Veranstalter   vom 08.11.2022 um 13.31 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.