Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Bildervortrag über den Seefahrer James Cook

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 14.11.2022, 18.16 Uhr: Die traditionelle Vortragsreihe des Nautischen Vereins Lübeck wird am Donnerstag, 17. November 2022, von 17 bis 19 Uhr in der Schiffergesellschaft zu Lübeck, Breite Straße 5, fortgesetzt. Kapitän Wolfgang Pistol hält einen informativen Bildervortrag zum Thema "James Cook 1728-1779 – Seefahrer, Weltumsegler, Kartograf und Entdecker".

Captain James Cook war einer der größten Entdecker des 18. Jahrhunderts. Cook entdeckte und vermaß große Teile von Australien und Neuseeland, sowie weitere Inseln des Pazifiks und des Südmeeres rund um die Antarktis. Bei diesen Reisen erwarb er sich auch große Verdienste um die Bekämpfung der damals weit verbreiteten Skorbut-Krankheit.

Zur Thematik hat der Referent intensive Studien betrieben, unter anderem auch am National Maritime Museum in Greenwich, sowie auf weltweiten Reisen einige Stationen des Wirkens von James Cook besucht.

Gäste sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Die Vortragsreihe findet in der Schiffergesellschaft statt.

Die Vortragsreihe findet in der Schiffergesellschaft statt.


Text-Nummer: 155003   Autor: Veranstalter   vom 14.11.2022 um 18.16 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]