Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Der erste Schnee des Winters in Lübeck

Lübeck: Bis vor einigen Tagen war der November mild und sonnig, am Samstag fiel der erste Schnee in Lübeck. Auf einigen Straßen reichte es für eine geschlossene Schneedecke. In der kommenden Nacht wird weiterer Schnee erwartet.

Bild ergänzt Text

Es waren nur wenige Flocken, die Lübeck erreichten. Am Holstentor wurden die Wege weiß, auf dem Rasen taute der Schnee sofort auf. Der Deutsche Wetterdienst meldete eine "geringe Gefahr" von Glätte.

Bild ergänzt Text

Die Schneefront zog von der Ostsee nach Lübeck. Kalte Festlandsluft aus dem Osten hat sich über der Ostsee mit Feuchtigkeit angereichert. Auch wenn der Wind deutlich nachgelassen hat, kann es nach derzeitigen Prognosen bis Sonntagmittag immer wieder Schneefall geben.

Bild ergänzt Text

Für den Bau eines Schneemanns, einer Schlittenfahrt oder eine größere Schneeballschlacht reichen die Mengen noch nicht. Und in der kommenden Woche zeigt die Tendenz wärmere Temperaturen. Aber bis Weihnachten ist ja auch noch über einen Monat Zeit...

Am Samstag fiel der erste Schnee im Winter 2022/2023. Fotos: Karl Erhard Vögele (3), PG (1)

Am Samstag fiel der erste Schnee im Winter 2022/2023. Fotos: Karl Erhard Vögele (3), PG (1)


Text-Nummer: 155106   Autor: red,   vom 19.11.2022 um 08.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.