Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Adventsleuchten in Eichholz

Lübeck - St. Gertrud: Auch in diesem Jahr wird es wieder adventlich in Eichholz leuchten. Seit mittlerweile 10 Jahren gibt es einen Stadtteilweihnachtsbaum an der Brandenbaumer Landstraße / Ecke Benzstraße. Die Stadtteilaktion wurde seinerzeit in der Eichholzer Runde initiiert und wird seitdem von Ehrenamtlichen aus dem Stadtteil aufgestellt und insbesondere von der Neuen Lübecker eG und den Schulen und Kitas vor Ort unterstützt.

Kinder aus Schulen und Kitas vor Ort schmücken den Weihnachtsbaum bunt und vielfältig mit Selbstgebasteltem und geben dem Weihnachtsbaum damit das „Eichholzer Gesicht“. Dabei wird auch Schmuck aus den vergangenen Jahren verwendet, um dem Gedanken der Nachhaltigkeit Gewicht zu geben.

Für Sonnabend, 26. November 2022, ist in der Zeit von 15.30 Uhr bis gegen 17 Uhr ein Einstimmen auf die kommenden Adventszeit mit warmen Getränken und Selbstgebackenem am Weihnachtsbaum geplant.

Der Gemeinnützige Verein Eichholz, Krögerland, Brandenbaum und Wesloe von 1921 e.V. dankt allen Unterstützern und Aktiven, die an dieser Stadtteilaktion beteiligt sind und wünscht eine friedliche Advents- und Weihnachtszeit.

Auch in diesem Jahr wird es Programm am Weihnachtsbaum an der Brandenbaumer Landstraße geben. Foto: Veranstalter

Auch in diesem Jahr wird es Programm am Weihnachtsbaum an der Brandenbaumer Landstraße geben. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 155177   Autor: Veranstalter   vom 22.11.2022 um 16.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.