Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Ausstellung erinnert an Christa Wolf

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 28.11.2022, 16.34 Uhr: Das Evangelische Frauenwerk Lübeck-Lauenburg und das Willy-Brandt-Haus Lübeck erinnern mit der Wanderausstellung „neu Christa Wolf lesen“ vom 1. bis 4. Dezember 2022 an die Schriftstellerin Christa Wolf. Die Ausstellung, die auf 14 Bannern neue Einblicke in Themen und Werke der Schriftstellerin bietet, wird im Willy-Brandt-Haus zu sehen sein.

Am 2., 3. und 4. Dezember jeweils um 12.15 Uhr werden Sonderführungen angeboten. Eintritt und Teilnahme sind frei. Geöffnet ist das Willy-Brandt-Haus, Königstraße 21, täglich von 11 bis 18 Uhr.

Im Willy-Brandt-Haus Lübeck erinnert eine Ausstellung an die Schriftstellerin Christa Wolf.

Im Willy-Brandt-Haus Lübeck erinnert eine Ausstellung an die Schriftstellerin Christa Wolf.


Text-Nummer: 155305   Autor: Veranstalter   vom 28.11.2022 um 16.34 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.