Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Mutmaßliche Gasflaschen-Diebe erwischt

Lübeck - Schlutup: Archiv - 01.12.2022, 12.37 Uhr: In der Nacht zu Donnerstag, 1. Dezember, meldete eine aufmerksame Zeugin der Polizei den mutmaßlichen Diebstahl von Gasflaschen im Lübecker Stadtteil Schlutup. Ein Tatverdächtiger konnte nach dem Einsatz des Diensthundes "Maylo" gestellt werden.

Gegen 0.45 Uhr wurde eine 51-jährige Lübeckerin auf zwei verdächtige Personen aufmerksam, die rote Gasflaschen über die Speckmoorstraße trugen und fluchtartig davonliefen, als sie die Zeugin wahrnahmen.

Da der Verdacht eines Diebstahls nahelag, informierte die Frau die Polizei. Die Fahndung mit mehreren Streifenwagen wurde durch die Diensthundestaffel der Polizeidirektion Lübeck unterstützt. Diensthund "Maylo" konnte schnell eine sogenannte Einsatzfährte aufnehmen und zog zielstrebig zu einem BMW, der auf einem Sandparkplatz in der Speckmoorstraße abgestellt war und offensichtlich als Transportmittel für das Diebesgut genutzt wurde. Denn in dem unverschlossenen Kofferraum des Wagens fanden die Polizisten weitere Gasflaschen vor.

Während "Maylo" die Suche unter Zuhilfenahme eines Geruchsvorhaltes fortsetzen wollte, kehrte eine der verdächtigen Personen zum Auto zurück. Es handelt sich um einen 19 Jahre alten Lübecker, der die Gasflaschen im Gesamtwert von 270 Euro von einem nahegelegenen Firmengelände entwendet hat.

Das Diebesgut wurde durch die Einsatzkräfte sichergestellt. Der Lübecker muss sich nun in einem Strafverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls verantworten. Die Ermittlungen zur Identität des zweiten Tatverdächtigen dauern an.

Polizeihund Maylo hatte den richtigen Riecher. Foto: Polizei/Archiv

Polizeihund Maylo hatte den richtigen Riecher. Foto: Polizei/Archiv


Text-Nummer: 155376   Autor: PD Lübeck   vom 01.12.2022 um 12.37 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.