Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Die Kälte erreicht Lübeck

Lübeck: Archiv - 11.12.2022, 12.19 Uhr: Noch sind es eineinhalb Wochen bis Winterbeginn. Das Winterwetter ist aber bereits in Lübeck angekommen. Die private Wetterstation von Stefan Lendt meldete am Sonntagmorgen um 7.50 Uhr eine Lufttemperatur von minus 8,7 Grad.

Bild ergänzt Text

Etwas milder war es direkt an der Küste. Dort erwärmt die Ostsee mit ihrer Wassertemperatur von plus fünf Grad etwas die Luft. Aber auch direkt am Strand gab es Temperaturen um minus fünf Grad. Je weiter man vom Meer entfernt ist, desto kühler wird es.

Bild ergänzt Text

Ein Grund für die kalten Temperaturen sind wolkenlose Nächte. Und es bleibt auch die kommenden Tage sehr frisch. Es sind Tiefstwerte zwischen minus fünf und minus sieben Grad angesagt. Auch am Tag erreicht das Thermometer nur knapp die null Grad. Ob das bis Weihnachten so weiter geht? Harald Denckmann wird am Sonntagabend für uns die Wettermodelle auswerten und eine aktuelle Prognose geben.

In Lübeck wurden am Sonntagmorgen Tiefsttemperaturen von minus 8,7 Grad gemessen. Fotos: Karl Erhard Vögele

In Lübeck wurden am Sonntagmorgen Tiefsttemperaturen von minus 8,7 Grad gemessen. Fotos: Karl Erhard Vögele


Text-Nummer: 155563   Autor: red.   vom 11.12.2022 um 12.19 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.