Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Marli erhält großzügige Spende von Maler Lehmkuhl

Lübeck: Archiv - 15.12.2022, 16.25 Uhr: Die Marli GmbH freut sich auch in diesem Jahr wieder über eine großzügige Spende des Malerfachbetriebes Lehmkuhl. Das Unternehmen spendet 0,2 Prozent seines Jahresumsatzes.

„Wir, der Malerfachbetrieb Lehmkuhl aus Lübeck unterstützen vom Herzen die Arbeit der Marli GmbH für Menschen mit Behinderung. Unsere Kunden bekommen mit jedem Angebot und mit jeder Rechnung ein Versprechen: Wir spenden 0,2 Prozent unseres Jahresumsatzes. Wir sind stolz, auch in diesem Jahr wieder einen Scheck in Höhe von 3.000 Euro überreichen zu können“, berichtet Malermeister Thomas Lehmkuhl bei der Übergabe des Spendenschecks.

Um die Vielfalt an Werkstattarbeitsplätzen weiter voranzutreiben, wird Marli im Januar 2023 weitere Büroarbeitsplätze für Menschen mit Behinderung schaffen. Hierzu wurden im Gewerbegebiet „Im Gleisdreieck“ weitere Büroflächen angemietet. Mit der Spende wird die Ausstattung der neuen Büroräume unterstützt. Thomas Lehmkuhl verrät im Gespräch, dass vor gar nicht langer Zeit er selbst in ein professionell eingerichtetes Büro gezogen ist. Mit dem Umzug vom heimischen Dachboden in dieses Büro ist nicht nur die Qualität der Arbeit gestiegen auch der Spaß hat merklich zugenommen. Julia Kamp ist eine der fünf Beschäftigten, die die Büroarbeitsplätze beziehen wird. Sie freut sich, dass durch die Spende mehr Spielraum zur Verfügung steht und sie bei der Gestaltung der Räumlichkeiten mit eingezogen wird. Selbstverständlich wird im Gespräch mit Thomas Lehmkuhl auch noch die Farbwahl der Bürowände zum Thema. Das Firmenmotto von Lehmkuhl ist und bleibt halt: „Dem Leben Farbe geben“.

Der Malerfachbetrieb spendet mindestens 0,2 Prozent seines Jahresumsatzes für Unterstützung von Menschen mit Behinderungen. Foto: Marli GmbH

Der Malerfachbetrieb spendet mindestens 0,2 Prozent seines Jahresumsatzes für Unterstützung von Menschen mit Behinderungen. Foto: Marli GmbH


Text-Nummer: 155652   Autor: Marli GmbH   vom 15.12.2022 um 16.25 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.