Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Stadtpräsident: Mit Optimismus ins Neue Jahr

Lübeck: Archiv - 26.12.2022, 14.55 Uhr: "Es gibt einen großen Wunsch nach Normalität", hat Stadtpräsident Klaus Puschaddel beobachtet. Und er ist optimistisch, dass sich das kommende Jahr in Lübeck gut entwickeln werde, betont er im Weihnachtsinterview mit HL-live.de.

Stadtpräsident Klaus Puschaddel findet es eine positive Entwicklung, dass zu diesem Weihnachtsfest wieder die Menschen zusammen kommen können und jeder selbst entscheiden kann, ob er sich mit einer Maske schützt oder nicht. Viele Menschen haben sich mehr Normalität im Alltag gewünscht.

Für das kommende Jahr sieht der Stadtpräsident positive Aussichten. In der Lübeck Stadtgesellschaft und der Wirtschaft gebe es viel Optimismus. Die Krisen im zu Ende gehenden Jahr seien in Lübeck sehr ordentlich bewältigt worden.

Für Klaus Puschaddel gibt es im kommenden Jahr eine große Veränderung: Nach 33 Jahren scheidet er aus der Lübecker Bürgerschaft aus. Als Stadtpräsident wird er die ausscheidenden Mitglieder der Bürgerschaft noch verabschieden - und damit auch sich selbst.

Das Interview von Harald Denckmann mit Stadtpräsident Klaus Puschaddel hören Sie im Original-Ton unterhalb des Bildes.

Klaus Puschaddel ist seit November 2020 Stadtpräsident. Im Juni scheidet er aus der Bürgerschaft aus. Foto, O-Ton: Harald Denckmann

Klaus Puschaddel ist seit November 2020 Stadtpräsident. Im Juni scheidet er aus der Bürgerschaft aus. Foto, O-Ton: Harald Denckmann


Hier hören Sie den Originalton:

Text-Nummer: 155817   Autor: red.   vom 26.12.2022 um 14.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]