Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Kurs für Nachbarschaftshilfen

Lübeck - St. Jürgen: Der „Nachbarschaftshilfekurs“ der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Lübeck findet am 21. Januar 2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr statt. Die beliebte und kostenlose Fortbildung informiert Privatpersonen ohne fachliche Ausbildung, die hilfebedürftige Menschen zu Hause und im Alltag unterstützen möchten.

Der „Nachbarschaftshilfekurs“ der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Lübeck findet am 21. Januar 2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr statt. Die beliebte und kostenlose Fortbildung informiert Privatpersonen ohne fachliche Ausbildung, die hilfebedürftige Menschen zu Hause und im Alltag unterstützen möchten.

Nachbarschaftshilfekurse
Ältere Menschen sind aufgrund von Mobilitätseinschränkungen oft auf ihr unmittelbares Umfeld angewiesen. Die Nachbarschaftshilfekurse ermöglichen eine sichere Betreuung von hilfebedürftigen Menschen. Sie richten sich an Personen ohne fachliche Ausbildung im Bereich der Kranken- oder Altenpflege, die Pflegeversicherte im häuslichen Umfeld und im Alltag unterstützen möchten.


Inhalt des Kurses:
- Umgang mit Krankheiten
- Gesetzliche Vorgaben
- Grundlagenkenntnisse typischer Krankheitsbilder
- Sturzprävention
- Mobilitätsförderung und Bewegung
- Was ist gesunde Ernährung?
- Wie viel Hygiene muss sein?
- Gedächtnistraining und vieles mehr

Die Inhalte des Kurses sind Voraussetzung für eine Honorierung der geleisteten Unterstützung durch die Pflegekassen. Finanziert wird der Kurs ebenfalls über die Pflegekasse und ist daher für die Teilnehmenden kostenlos. Im Anschluss erhalten sie einen Nachweis zur Vorlage bei der Pflegekasse.

Fortbildungszentrum Pflege und Soziales
Das Fortbildungszentrum bietet maßgeschneiderte Kurse und Beratungen an und richtet sich nicht nur an Fachpersonal, sondern auch an Interessierte und Angehörige pflegebedürftiger Personen ohne fachliche Ausbildung. Pädagogische Fachkräfte vermitteln aktuelles Wissen für die bestmögliche Unterstützung im Bereich Pflege und unterstützen mit individueller, fachlicher Beratung.

Um Anmeldung wird gebeten an: Urte Speckenbach, Telefon 0451 58010-621, urte.speckenbach@johanniter.de. Die Kurse finden an der Johanniter-Geschäftsstelle „Bei der Gasanstalt 12“ unter Vorbehalt der aktuellen Lage statt. Es wird auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer eingegangen.


Mehr Infos unter: www.johanniter.de/fortbildungszentrum-shso

Urte Speckenbach von den Johannitern vermittelt aktuelles und qualifiziertes Wissen für die sichere Betreuung von hilfebedürftigen Menschen in der Nachbarschaft. Foto: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Urte Speckenbach von den Johannitern vermittelt aktuelles und qualifiziertes Wissen für die sichere Betreuung von hilfebedürftigen Menschen in der Nachbarschaft. Foto: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.


Text-Nummer: 156030   Autor: Katharina Heidecke/red.   vom 18.01.2023 um 10.25 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.