Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Neue Fitness-Geräte in Berkenthin

Herzogtum Lauenburg: Die Gemeinde Berkenthin hat im Dorfpark vier Fitnessgeräte aufgestellt. Hier können nun alle Berkenthiner oder auch Gäste unseres Dorfes etwas gegen ihre Nackenverspannung, ihr Hüftleiden oder ihr Muskelzwicken tun und sich fit für den Frühling machen.

"Die Geräte sind abgestimmt auf verschiedene Übungseinheiten und bieten ähnliches wie ein Fitnessstudio", sagt Bürgermeister Friedrich Thorn. "Nur eben ohne die laute störende Musik. Dafür aber mit fröhlichem Vogelgezwitscher und herrlicher Aussicht auf unsere Kanalniederung oder unseren Kanalhering."

Entstanden ist die Idee für diesen Fitnessparcours im Umweltausschuss und umgesetzt wurden die Arbeiten durch den Bauhof. Die Kosten von rund 19.000 Euro wurden mit 12.000 Euro von der Aktiv Region Lauenburg Nord, sprich europäischen Fördermitteln unterstützt.

Die Gemeinde Berkenthin hat vier Fitnessgeräte im Dorfpark aufgestellt. Foto: Gemeinde

Die Gemeinde Berkenthin hat vier Fitnessgeräte im Dorfpark aufgestellt. Foto: Gemeinde


Text-Nummer: 156246   Autor: Gem. Berkenthin   vom 21.01.2023 um 12.30 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.