Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Erfolgreicher erster Wettkampf im neuen Jahr für die SG Lübeck

Lübeck: SHSV Landesmeisterschaften Lange Strecke –Goldmedaillen und schnelle Zeiten auf den langen Schwimmstrecken gab es am vergangenen Wochenende für den jungen Nachwuchs der SG Lübeck.

Bruno Rutz (Jahrgang 2012) wurde Landesmeister, er schwamm über 800m Freistil in 11:57,84 min auf den ersten Platz. Bei den Mädchen des gleichen Jahrgangs belegte Anna Lea Bahr Platz 5.
Im Jahrgang 2011 darf sich Greta Potschaske nun auch auf der langen Strecke Landesmeisterin nennen, sie schwamm zu Gold über 400m Lagen in 6:16,32 min. Emil Knappe (Jahrgang 2010) gewann über 800m Freistil Bronze.
Xaver Glanda (Jahrgang 2009) verpasste über 1500m Freistil zwar knapp einen dritten Platz, gewann aber über 400m Lagen die Bronzemedaille. Er qualifizierte sich mit seinen schnellen Zeiten für die Teilnahme an den Norddeutschen Meisterschaften Lange Strecken, die im Februar in Braunschweig ausgetragen werden.
Die beiden SG-Trainer Alexander Müller und Daniel Frenzel zeigten sich sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge.

Von links nach rechts: Trainer Alex Müller, Xaver Glenda, Emil Knappe. Greta Potschaske, Trainer Daniel; vorne Bruno Rutz Foto: SG Lübeck

Von links nach rechts: Trainer Alex Müller, Xaver Glenda, Emil Knappe. Greta Potschaske, Trainer Daniel; vorne Bruno Rutz Foto: SG Lübeck


Text-Nummer: 156263   Autor: SG Lübeck   vom 23.01.2023 um 09.40 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.