Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

SPD sammelt Kippen

Lübeck: Archiv - 11.03.2023, 11.05 Uhr: Am Sonnabend, 11. März 2023, 11 Uhr werden Kippen in den Quartieren gesammelt, die eine große Gefahr für unsere Lübecker Umwelt bedeuten. Aktive der drei Ortsvereine und sowie ihre Bürgerschaftskandidaten Markus Ameln (SPD OV Altstadt, WK 2), Mascha Benecke-Benbouabdellah (SPD OV Altstadt, WK 1), Kirsten Petersohn (SPD OV Burgtor, WK 3) und Britta Thede (SPD OV Hüxtertor, WK 6) treffen sich, ausgestattet mit Eimern und Plastikhandschuhen beziehungsweise Greifzangen für das Aufsammeln der Kippen.

Um 13.00 Uhr treffen sich alle Teilnehmenden der Aktion am Klingenberg, um die Zigarettenkippen in einem Behälter zu sammeln.

Die SPD-Bürgerschaftskandidierenden Ameln, Petersohn, Benecke-Benbouabdellah und Thede weisen damit auf ein weithin unterschätztes Problem hin: „Gedankenlos weggeworfene Zigarettenkippen, die zu einer schweren Belastung für Umwelt, Grundwasser und Tiere werden. Jährlich werden weltweit 5,6 Billionen Zigaretten geraucht, 4,5 Billionen Zigarettenfilter werden, meist gedankenlos, einfach weggeworfen. Mit jeder unsachgemäß entsorgten Kippe landet eine kleine Dosis Gift in der Umwelt - giftige Substanzen wie Nikotin, Arsen, Blei, Chrom, Kupfer, Cadmium, Formaldehyd, und so weiter geraten in den Naturkreislauf. Unter bestimmten Bedingungen wie Sonneneinstrahlung und Feuchtigkeit zerfallen Kippen in Mikroplastik, das Schadstoffe wie ein Schwamm aufsaugt. So entsteht ein giftiger Sondermüllcocktail, der über (Ab-)Wasser und Regen in das Grundwasser und in den Boden und / oder über Tiere in die Nahrungskette gelangt. Aber auch der Tabakanbau verursacht große Umweltprobleme durch den Einsatz umweltschädigender Pestizide und Mineraldünger. Da für den Tabakanbau Waldflächen gerodet werden, sind Zigaretten eine Ursache für einen hohen Verlust biologischer Vielfalt und der Verdrängung einheimischer Pflanzen und Tiere.“

Bürgerschaftskandidaten und Aktive der Ortsvereine sammeln Kippen. Foto: Archiv/HN

Bürgerschaftskandidaten und Aktive der Ortsvereine sammeln Kippen. Foto: Archiv/HN


Text-Nummer: 157270   Autor: SPD/red.   vom 11.03.2023 um 11.05 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]