Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Stadtteilkonferenz in Schlutup

Lübeck - Schlutup: Im Namen der Stadtverwaltung der Hansestadt Lübeck lädt Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau die Anwohner des Stadtteils Schlutup am Mittwoch, 15. März 2023, zur Stadtteilkonferenz in die Aula der Willy-Brandt-Schule, Beim Meilenstein 2, 23568 Lübeck, ein. Der Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

„Wir freuen uns mit den Bürgern im Stadtteil direkt ins Gespräch zu kommen, um Projekte und Anregungen, aber auch die Sorgen und Nöte gemeinsam zu erörtern. Nur so können wir Lösungen entwickeln, die in der Praxis funktionieren und eine breite Akzeptanz finden“, betont Bürgermeister Jan Lindenau.

Gegenstand der Stadtteilkonferenz sind Themen aus dem Stadtteil sowie Fragen, Ideen und Anregungen der Bürger an den Bürgermeister und die Senatoren. Nach einer Begrüßung durch Bürgermeister Jan Lindenau werden lokale Themen des Stadtteils erörtert. Dies sind neben der Gasmangellage und Energieversorgung unter anderem:

· wie Lübeck die Digitale Strategie fortschreibt und sich als Smart City entwickelt,

· was die Wohngeldreform 2023 bedeutet und welche Chancen sich damit eröffnen,

· wie ein neuer Naturwaldpfad im Lauerholz hergerichtet worden ist,

· wie mit drei Bebauungsplänen im Palinger Weg, Lauer Weg und am ehemaligen Bahnhof neuer Wohnraum geschaffen wird,

· welche Straßen- und Radwegebaumaßnahmen im Jahr 2023 geplant sind,

· wie der Kinderspielplatz Wellmannstraße generalüberholt werden soll,

· wie der aktuelle Stand der Kinderbetreuung und der Jugendarbeit im Stadtteil ist und wie es weitergeht,

· was gibt es Neues bei der Grenzdokumentationsstätte und

· wie geht es weiter mit dem Schiffswrack in der Trave.

Auf den Plätzen werden Fragekarten ausgelegt, um sicher zu stellen, dass alle Anliegen beantwortet werden. Diese können am Ende der Veranstaltung in eine Box eingeworfen werden.

Bild ergänzt Text

Es erfolgt dann auf jeden Fall eine schriftliche Beantwortung. Alle Fragen und Antworten werden nachträglich dokumentiert und im Internet unter www.luebeck.de/stadtteilkonferenzen veröffentlicht.

Die nächste Stadtteilkonferenz findet am 24. April 2023 im Stadtteil Kücknitz statt.

Bürgermeister Jan Lindenau lädt die Anwohner des Stadtteils Schlutup zur Stadtteilkonferenz. Fotos: Archiv/HN

Bürgermeister Jan Lindenau lädt die Anwohner des Stadtteils Schlutup zur Stadtteilkonferenz. Fotos: Archiv/HN


Text-Nummer: 157289   Autor: Lübeck Presseamt/red.   vom 12.03.2023 um 17.15 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.