Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Dom-Geburtstag: Ein Abend über die Seelen der Stadt

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 25.04.2023, 11.31 Uhr: Im Rahmen des 850. Geburtstagsjahres des Dom zu Lübeck gibt es am Donnerstag, 27. April, um 19 Uhr die Veranstaltung „Seelen der Stadt – Herausforderungen der Citykirchenarbeit heute“. Kathrin Oxen, Pastorin an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche Berlin, spricht im Dom über dieses Thema, das ihr besonders am Herzen liegt.

Kathrin Oxen wurde 1972 in Ostholstein geboren und ist auf einem Bauernhof an der Ostsee aufgewachsen. Nach Studium und Vikariat war sie acht Jahre lang Pfarrerin der ev.-reformierten Kirche in Mecklenburg in Bützow und Mitarbeiterin der Ev. Akademie der Nordkirche im Arbeitsbereich Demokratiebildung. Von 2012 bis 2018 leitete sie das Zentrum für ev. Gottesdienst- und Predigtkultur (ZfGP) der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in der Lutherstadt Wittenberg.

In zahlreichen Seminaren und Coachings in ganz Deutschland und im europäischen Ausland hat sie ihre Leidenschaft für das Predigen anderen Predigerinnen und Predigern vermitteln können. Sie ist Autorin und Herausgeberin von Veröffentlichungen zu homiletischen und journalistischen Themen und spricht Rundfunkandachten bei Deutschlandfunk Kultur und beim rbb. Seit Dezember 2018 ist sie Pastorin der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin.

Der Eintritt zu dem Abend ist frei. Im Anschluss an die Veranstaltung wird zum Gespräch bei Brot und Wein eingeladen.

Kathrin Oxen ist Pastorin an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin. Foto: Privat

Kathrin Oxen ist Pastorin an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin. Foto: Privat


Text-Nummer: 158060   Autor: Veranstalter/red.   vom 25.04.2023 um 11.31 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]