Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Lübeck feiert den Beginn der Special Olympics

Lübeck: Die Lübecker erwartet am Sonntag, 4. Juni 2023, ab 11 Uhr im Herzen der Stadt vor dem Holstentor ein spektakuläres Bühnenprogramm aus Musik und Tanz im Zeichen der Inklusion. Unter dem Motto „ZusammenUnschlagbar“ wird die Hansestadt Lübeck an diesem Tag die im Juni 2023 in Berlin beginnenden Special Olympics World Games begrüßen und feiern.

Den Auftakt wird am 4. Juni um 11 Uhr die inklusive Tanzperformance „Auf die Plätze, fertig, LOS!“ bilden. Über 100 Tänzer mit und ohne Behinderungen proben derzeit unter der künstlerischen Leitung von OpusEinhundert für dieses Ereignis. Sechs Musikgruppen der Musikhochschule Lübeck werden an der Performance mitwirken. Es beteiligen sich Studierende der Schlagzeugklasse von Prof. Johannes Fischer, ein Blechbläser-Ensemble unter der Leitung von Prof. Tobias Füller, das Duo "vocellize", sowie Studierende aus dem musikpädagogischen Bereich, die von Prof. Dr. Corinna Eikmeier und Prof. Marno Schulze angeleitet werden. Hier werden Jugendliche der Geschwister-Prenski-Schule und der Paul-Burwick-Schule gemeinsam mit Studierenden Musik machen und dabei Tanz und Musik ganz unmittelbar aufeinander beziehen.

Im zweiten Teil der Veranstaltung werden Gäste und zahlreiche Gruppen eine atemberaubende Show gestalten. Die inklusive Rollstuhlsportgruppe „Rolli Cracks Lübeck“ von Menschen in Bewegung e.V. wird mit einer Mischung aus Wheel Soccer und Drum Alive das Publikum mitreißen. Der preisgekrönte inklusive Kinder- und Jugendcircus Circus Charivari wird mit Luft- und Bodenartistik begeistern. Die Kinder und Jugendlichen der Musicalschule Stage UP! Lübeck werden mit einer Tanzaufführung mit Gesang ihr Können zeigen.

Musikalisch vielseitig abgerundet wird das Programm von dem Geigenduo Cosmo-Broosch, dem Trio Lübextrings und dem Duo „vocellize“. Die flotten Töne, gefühlvollen Balladen und überraschenden Arrangements der Band Vinterfolk – Irish Folk aus Lübeck werden im Finale zum Mittanzen einladen.

Die Termine

11 bis 12 Uhr, Auf die Plätze, fertig, LOS! – Die inklusive Tanz- und Musikperformance

12 bis 15 Uhr, Rolli Cracks Lübeck von Menschen in Bewegung e.V.

Über 100 Tänzer eröffnen das Bühnenprogramm in Lübeck. Foto: HL

Über 100 Tänzer eröffnen das Bühnenprogramm in Lübeck. Foto: HL


Text-Nummer: 158833   Autor: Presseamt Lübeck   vom 22.05.2023 um 16.37 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.

Text kommentieren.