Diese Seite verwendet Cookies für die Funktionalität und für anonymisierte Statistiken.
Stimmen Sie auch der Verwendung von Cookies durch Drittanbieter auf dieser Website für die Schaltung von personalsierter Werbung zu? Weitere Informationen
Sie können Ihre Zustimmung jederzeit auf der Seite Impressum / Datenschutz widerrufen.
Dort finden Sie auch weitere Informationen zu Cookies.

Digitaler Gottesdienst aus Lübeck

Lübeck: #liveline ist von der Sommer-Tour zurück: Am 3. September 2023 gibt es wieder einen digitalen Gottesdienst aus der St.-Jürgen-Kapelle in Lübeck. Ob zwischen zwei Menschen oder in der Bibel: Für Liebeserklärungen sperrt jeder seine Ohren weit auf. Im nächsten #liveline-Gottesdienst geht es um eine biblische Liebeserklärung. Zu sehen ist der Online-Gottesdienst auf dem YouTube-Kanal von #liveline und auf Bibel TV.

„In der Bibel steht: ‚Gott ist Liebe‘. Die Kirche ist ein bisschen stolz auf diesen Satz und schmückt sich gern damit, von der Predigt bis zum Banner beim ‚Christopher Street Day‘ als Aufruf zu Toleranz“, stellt Pastorin Judith Fincke fest, die die Predigt halten wird. Aber: So einfach ist es nicht immer. „Weil Gott uns liebt, sollen wir genauso liebevoll mit unseren Mitmenschen umgehen. Ein wunderschöner Gedanke, aber er macht auch Druck, je länger ich darüber nachdenke“, bekundet die Seelsorgerin.

#liveline ist ein digitales Gottesdienstprojekt des Kirchenkreises und der Lübecker Kirchengemeinde in St. Jürgen. Seit März 2020 versammeln sich regelmäßig hunderte Menschen von Asien über England bis in die USA in einer digitalen Gottesdienst-Gemeinde. Zuschauende können eigene Gebetsanliegen und Fürbitten auf digitalem Weg in den Gottesdienst einbringen, Menschen mit Hörbeeinträchtigung nehmen durch die Gebärdensprachübersetzung und Untertitel barrierefrei am Gottesdienst teil.

Pastorin Judith Fincke predigt bei #liveline über die Liebeserklärung Gottes an uns Menschen. Foto: Guido Kollmeier

Pastorin Judith Fincke predigt bei #liveline über die Liebeserklärung Gottes an uns Menschen. Foto: Guido Kollmeier


Text-Nummer: 160874   Autor: Veranstalter/red.   vom 01.09.2023 um 13.46 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf Twitter +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.