Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Wunschbäume in Travemünder Hotels

Lübeck - Travemünde: Archiv - 24.11.2023, 10.24 Uhr: Auch in diesem Jahr haben Kinderwünsche im A-Rosa Travemünde und im aja Travemünde wieder eine ganz besondere Bedeutung: Am Dienstag, 28. November, wird in beiden Häusern wieder der beliebte „Wunschbaum“ im Foyer errichtet.

An ihm hängen zahlreiche Wunschzettel kranker Kinder und ihrer Familien, die in den vergangenen Monaten Träume, Wünsche und Sehnsüchte zu Papier gebracht haben. Und das vom Trost spendenden Kuscheltier bis zu einer leichteren Behandlungsphase. Gesammelt wurden diese Wünsche vom Ronald-McDonald-Haus in Lübeck.

Nun sind die Gäste, Partner, Travemünder und Freunde erneut eingeladen, sich einen Wunschzettel zu nehmen und anschließend das schön verpackte Geschenk an der Rezeption abzugeben. Ihren Abschluss findet die Aktion am Dienstag, den 19. Dezember 2023 um 15:00 Uhr im A-Rosa Travemünde: Begleitet von einem Kinderchor werden Julia Haupt, Direktorin im aja Travemünde, sowie Thomas Arndt, Direktor im A-Rosa Travemünde, die Geschenke an Malte Schierenberg überreichen, der das Ronald-McDonald-Haus in Lübeck leitet. Die Päckchen werden im Anschluss an die Kinder im Ronald-McDonald-Haus verteilt oder zu den Familien nach Hause gesendet.

Bild ergänzt Text
Ihren Abschluss findet die Aktion am Dienstag, den 19. Dezember 2023 um 15:00 Uhr im A-Rosa Travemünde.

Julia Haupt: „Ich freue mich, dass wir die Wunschbaum-Tradition der beiden Häuser gemeinsam fortführen und in dieser besonderen und besinnlichen Zeit Kindern und deren Familien ein Lächeln schenken können." Auch Thomas Arndt unterstreicht die Bedeutung der Aktion: „Das Wohl kranker Kinder liegt uns nicht nur in der Weihnachtszeit am Herzen – wir alle sind mit vollem Engagement dabei, um den Kleinen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Schließlich ist jedes Lächeln ein kleiner Schritt auf dem Weg der Besserung.“

Die Resorts sind für die Wunschbaumaktion genau der richtige Ort: Durch das breite Netzwerk werden Gäste, Travemünder sowie befreundete Partnerfirmen erreicht. „Jede kleine Geste der Zuneigung ist von unschätzbarem Wert für unsere Familien. Mit ihrer Wunschbaum-Aktion bringen das A-Rosa Resort und das aja Resort auch in diesem Jahr wieder unzählige strahlende Kinderaugen hervor – dafür möchte ich von Herzen Dank aussprechen“, so Malte Schierenberg.

Am Wunschbaum hängen zahlreiche Wunschzettel kranker Kinder und ihrer Familien. Fotos: Archiv/HN

Am Wunschbaum hängen zahlreiche Wunschzettel kranker Kinder und ihrer Familien. Fotos: Archiv/HN


Text-Nummer: 162286   Autor: Veranstalter/red.   vom 24.11.2023 um 10.24 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]