Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Demo zum Tag der Menschen mit Behinderungen

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 26.11.2023, 11.03 Uhr: Am 3. Dezember 2023 ist der „Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen“. Das Aktionsbündnis, die Budget-Assistenz Nord und der gemeinnützige Verein „Sozialelche - für die Stärkung der Teilhabe e.V.“ laden Bürger und Interessierte zu einer Demonstration in Lübeck ein, um für mehr gelebte Inklusion, die sofortige Umsetzung der UN-BRK, die Chancengleichheit und die volle Teilhabe von Menschen mit Behinderungen zu kämpfen.

Die Demonstration findet am 3. Dezember 2023 um 15 Uhr statt. Treffpunkt ist ab 14.30 Uhr beim Weihnachtsbaum am Klingenberg. Der Demonstrationszug wird sich gegen 15 Uhr durch die Altstadt in Bewegung setzen.

Bürger, Organisationen und Unterstützer sind eingeladen, sich anzuschließen und
gemeinsam für eine inklusive Gesellschaft einzutreten.

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen ist eine Gelegenheit, Bewusstsein zu schaffen und ein Zeichen für die Rechte und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen zu setzen. „Wir möchten die Öffentlichkeit ermutigen, an dieser Demonstration teilzunehmen und sich für eine Gesellschaft einzusetzen, die die Vielfalt schätzt und Chancengleichheit für alle fördert“, schreiben die Veranstalter in einer Mitteilung.

Der Demonstrationszug wird sich am 03. Dezember gegen 15:00 Uhr durch die Altstadt in Bewegung setzen. Foto: Archiv/HN

Der Demonstrationszug wird sich am 03. Dezember gegen 15:00 Uhr durch die Altstadt in Bewegung setzen. Foto: Archiv/HN


Text-Nummer: 162651   Autor: Veranstalter/red.   vom 26.11.2023 um 11.03 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]