Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Vortrag: Ganztagsschule zwischen Rechtsanspruch und Qualität!

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 26.11.2023, 16.38 Uhr: An 29. November 2023 widmet sich die Gemeinnützige im Rahmen der „Mittwochs-Bildung“ mit einem Vortrag und Gespräch mit Prof. Dr. Falk Radisch, Professor für Schulpädagogik, Universität Rostock, dem Thema: „Ganztagsschule zwischen Rechtsanspruch und Qualität!“

Als Experte für Ganztagsschule, Schulentwicklung sowie für die Effektivität und Qualität von Bildungseinrichtungen, engagiert sich Falk Radisch umfangreich durch Forschung, Publikation, Vorträge und Beratung in verschiedenen Bereichen der Bildungsqualität. Eng damit verbunden spielt auch die Ausbildung von pädagogischem Personal, insbesondere von Lehrkräften, immer wieder eine zentrale Rolle in seiner Tätigkeit.

Im Vortrag werden zentrale Themen der Qualität von Ganztagsschulen adressiert. Es wird danach gefragt, was dies auch zwanzig Jahre nach PISA mit den wiederkehrend problematischen Ergebnissen nationaler und internationale Schulleistungsstudien zu tun hat.
Der Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung im Primarbereich bildet den zweiten Anker für eine Verortung der notwendigen Qualitätsdiskussion. Ganz aktuell wird drittens auch beleuchtet, was die Qualitätsdiskussion mit dem Fachkräftemangel im pädagogischen Arbeitsfeld zu tun hat.

Die Veranstalter möchten mit ihren Programmen Eltern, Lehrer, Erzieher sowie Vertreter verschiedener Institutionen, Verbände und alle Interessierten ansprechen. Der Eintritt ist frei und alle sind herzlich dazu eingeladen teilzunehmen. Am 29.11.2023 ab 19:30 Uhr in der Gemeinnützigen, Großer Saal, Königstrasse 5.

Prof. Dr. Falk Radisch, Professor für Schulpädagogik an der Universität Rostock, spricht über das Thema „Ganztagsschule zwischen Rechtsanspruch und Qualität!“ Foto: Veranstalter

Prof. Dr. Falk Radisch, Professor für Schulpädagogik an der Universität Rostock, spricht über das Thema „Ganztagsschule zwischen Rechtsanspruch und Qualität!“ Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 162656   Autor: Veranstalter/red.   vom 26.11.2023 um 16.38 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]