Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Festliches Weihnachtskonzert in Travemünde

Lübeck - Travemünde: Archiv - 15.12.2023, 07.51 Uhr: Die St.-Lorenz-Kantorei führt ihre Tradition fort, am 3. Adventssonntag ihr festliches Weihnachtskonzert zu geben. Gemeinsam mit der Sinfonietta Lübeck, organisiert von Birgit Sader, führt die Kantorei unter der Leitung von Kantor Friedemann Becker die Teile 4–6 des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach auf.

Die glanzvollen Chöre »Fallt mit Loben, fallt mit Danken«, »Ehre sei dir Gott gesungen« und »Herr, wenn die stolzen Feinde schnauben« bilden die großen Chorauftakte der drei Kantaten. In den Evangelientexten wird von der Ankunft der Weisen aus dem Morgenland berichtet, die später als heilige drei Könige in die kirchliche Folklore eingegangen sind, und in Chorälen und solistische Arien weiter ausgestaltet.

Karten sind an der Abendkasse ab 16:15 Uhr erhältlich, es findet kein Vorverkauf statt.

Weihnachtskonzert in St. Lorenz Travemünde
Sonntag, 17. Dezember (3. Advent)
Beginn: 17:00 Uhr
Ort: St. Lorenz Travemünde, Jahrmarktstraße 14
Bach – Weihnachtsoratorium Teil 4–6
Pauline Kringel (Sopran), Juliane Sandberger (Alt), David Heimbucher (Tenor), Sebastian Naglatzki (Bass), St.-Lorenz-Kantorei, Sinfonietta Lübeck (Birgit Sader)
Leitung: Friedemann Becker
Spieldauer: ca. 90 Minuten
Eintritt: 15,00 Euro an der Abendkasse; kein Vorverkauf

Die St.-Lorenz-Kantorei gibt am 3. Adventssonntag ihr festliches Weihnachtskonzert. Foto: Veranstalter

Die St.-Lorenz-Kantorei gibt am 3. Adventssonntag ihr festliches Weihnachtskonzert. Foto: Veranstalter


Text-Nummer: 162811   Autor: Veranstalter/red.   vom 15.12.2023 um 07.51 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]