Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Verletzte Person bei Kellerbrand

Lübeck - Innenstadt: Archiv - 09.12.2023, 13.03 Uhr: Am Samstag, 9. Dezember 2023, kam es in der Straße "Am Kolk" zu einem Kellerbrand. Eine Person erlitt nach Angaben der Feuerwehr eine Rauchgasvergiftung und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Das Feuer war schnell gelöscht.

Bild ergänzt Text

Die Feuerwehr rückte wie in der Altstadt üblich mit zwei Löschzügen an. Das Gebäude musste auf Grund der starken Rauchentwicklung evakuiert werden. Der Kellerbrand konnte nach wenigen Minuten abgelöscht werden. Zur Schadenshöhe und Brandursache liegen noch keine Angaben vor.

In der Straße Am Kolk kam es zu einem Kellerbrand. Fotos: STE

In der Straße Am Kolk kam es zu einem Kellerbrand. Fotos: STE


Text-Nummer: 163026   Autor: VG   vom 09.12.2023 um 13.03 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]