Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Meeres-Fotograf Wim Westfield eröffnet Galerie in Travemünde

Lübeck - Travemünde: Archiv - 16.12.2023, 14.11 Uhr: Aphrodite im vom Winde verwehten Tüll posiert im antiken Tempel von Knidos. Andere Models tauchen im Eva-Kostüm in die Tiefsee oder schwimmen mit Haien und Krokodilen: Am 3. Advent (17.12.2023) eröffnet Meeres-Fotograf Wim Westfield auf dem Priwall seine Galerie „Sea and Sirens“.

Bild ergänzt Text

Die Fotos zeigen die Ästhetik weiblicher Schönheit an ungewöhnlichen Locations: Stets ist das Meer ein wesentliches Element der Bildkomposition. Sämtliche Bilder sind authentische Fotografien. Die Werke des Meeres-Fotografen Wim Westfield entstehen rund um den Globus und hängen heute europaweit in Museen und Kunstgalerien.

Am 03. Advent (17.12.2023) eröffnet der Künstler im Ostseebad Travemünde auf der Priwallpromenade 26 die Galerie „Sea and Sirens“.

Die Vernissage ist am 17.12.2023 ab 17:00 Uhr. Geöffnet ist immer Freitag, Samstag und Sonntag jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr (außer am 24.12.).

www.seaandsirens.com

Wim Westfield 2023 im Roten Meer. Fotos: Siegrun Scheiter

Wim Westfield 2023 im Roten Meer. Fotos: Siegrun Scheiter


Text-Nummer: 163044   Autor: Veranstalter/red.   vom 16.12.2023 um 14.11 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]