Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Violinistin Viktoria Mullova beim 4. Sinfoniekonzert

Lübeck: Archiv - 16.12.2023, 10.55 Uhr: Das 4. Sinfoniekonzert findet am 17. Dezember um 11 Uhr und am 18. Dezember um 19.30 Uhr in der Musik- und Kongresshalle statt. Dabei werden Werke von Dmitri Schostakowitsch und Gustav Mahler erklingen. Das Dirigat liegt in den Händen von Opern- und Generalmusikdirektor Stefan Vladar und als Solistin ist die preisgekrönte Geigerin Viktoria Mullova zu erleben. Das Engagement dieser wird von der Philharmonische Gesellschaft Lübeck/Lübecker Philharmoniker e. V. gefördert.

Sein Erstes Violinkonzert hatte Dmitri Schostakowitsch 1948 vollendet, musste es dann jedoch jahrelang unter Verschluss halten, weil das Zentralkomitee der KPdSU ihn wegen angeblich »formalistischer, volksfeindlicher« Tendenzen in seiner Musik mit Aufführungsverbot belegte. Erst zwei Jahre nach dem Tod Stalins wurde eine öffentliche Aufführung mit dem Widmungsträger David Oistrach in Leningrad möglich. Für das Konzert in Lübeck konnte die Weltklasse-Geigerin Viktoria Mullova engagiert werden. Selbst 1983 aus der Sowjetunion geflohen, spiegelt ihre Interpretation eine tiefe persönliche Auseinandersetzung mit Schostakowitschs Werk wider. – Zweifellos handelt es sich bei der zwischen 1884 und 1888 entstandenen Ersten Sinfonie Gustav Mahlers um eine der kühnsten sinfonischen Visitenkarten der Musikgeschichte. Folgerichtig ist der vom Komponisten selbst vorgesehene, dann zurückgezogene Titel »Titan« (in Anlehnung an den gleichnamigen Roman von Jean Paul) bis heute eng mit dem Werk verbunden. Die kühne Sinfonie lässt bereits Mahlers charakteristischen Tonfall, die wechselnden Kontraste als Ausdruck seiner inneren Zerrissenheit, hörbar werden. »Die höchste Glut der feurigsten Leidenschaft und die verzehrendste Todessehnsucht – beide thronen abwechselnd in meinem Herzen.« (Mahler)

Viktoria Mullova ist beim 4. Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck zu Gast. Foto: Heike Fischer

Viktoria Mullova ist beim 4. Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck zu Gast. Foto: Heike Fischer


Text-Nummer: 163164   Autor: Theater Lübeck   vom 16.12.2023 um 10.55 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]