Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Der Trecker-Treck der strahlenden Gesichter

Lübeck: Archiv - 16.12.2023, 20.54 Uhr: Trecker-Demos gibt es in Deutschland überall. In Lübeck waren am Samstagabend 34 bunt beleuchtete und geschmückte Trecker unterwegs. Ihr Ziel: die Kinderklinik des UKSH. Im Gepäck hatten die Landwirte viele Geschenke und einen großen Scheck über 54.000 Euro.

Bild ergänzt Text

Zum zweiten Mal hatten die Landwirte die Fahrt von Eichede über Bad Oldesloe und Reinfeld nach Lübeck organisiert. Abgesehen von einer Panne kamen alle - wenn auch etwas später als erwartet - an.

An der Strecke standen tausende Zuschauer. An vielen Stellen halfen Freiwillige Feuerwehren mit den Absperrungen. Besonders voll wurde es in der Lübecker Altstadt. Die Polizei begleitete den Korso nicht nur. Ein Beamter hatte zehn Playmobil-Motorräder dabei und noch schnell gespendet, berichteten die Organisatoren.

Bild ergänzt Text

Bild ergänzt Text

An der Kinderklinik wurden die Trecker sehnlichst erwartet. Die Landwirte hatten vorab einen langen Wunschzettel erhalten. Alle Wünsche im Gesamtwert von rund 6000 Euro konnten alle erfüllt werden. Dazu wurde noch die Rekordsumme von 54.900 Euro an Spenden gesammelt.

Bild ergänzt Text

Mehr Informationen zur Aktion gibt es unter wir-bringen-euch-zum-strahlen.de. Eine Live-Übertragung der ganzen Fahrt ist unter www.youtube.com/watch?v=JVCgUAfYMx4 abrufbar.

Der bunte Trecker-Treck lockte tausende Zuschauer und viele Spenden an. Fotos: JW; STE, Oliver Klink

Der bunte Trecker-Treck lockte tausende Zuschauer und viele Spenden an. Fotos: JW; STE, Oliver Klink


Text-Nummer: 163169   Autor: VG   vom 16.12.2023 um 20.54 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]