Possehl-Stiftung Lübeck
Possehl-Stiftung Lübeck

Immer noch keine Ergebnisse zum Verkehrsversuch

Lübeck - St. Lorenz Nord: Archiv - 20.12.2023, 15.10 Uhr: Von Juli 2022 bis März 2023 fand auf der Fackenburger und der Krempelsdorfer Allee ein Verkehrsversuch statt. Die Stadt investierte über 500.000 Euro, um neue Erkenntnisse zum Verkehr zu gewinnen. Auch nach neun Monaten gibt es keine Auswertung. Auch die Verkehrszählungen bleiben geheim.

Parkplätze wurden reduziert, das Linksabbiegen verboten, Radfahrer mussten zeitweise die Busspur nutzen, die Einspurigkeit führte zu Staus: Es gab viel öffentliche Kritik an dem Versuch. Was er für Erkenntnisse gebracht hat, bleibt weiterhin unklar.

Die Stadt hatte eine Auswertung für den Sommer 2023 angekündigt - also nach der Kommunalwahl. Der Termin konnte nicht gehalten werden. Eine Veröffentlichung werde es vor Jahresende - also nach der Bürgermeisterwahl - geben, versicherte die Stadt auf Anfrage im September. Es solle noch ein Gespräch mit den Gewerbetreibenden und Ärzten geben. "Die benötigten Daten liegen zwischenzeitlich vor und werden für den Bericht Anfang 2024 im Bauausschuss aufbereitet", sagt Nicole Dorel, Sprecherin der Stadtverwaltung, jetzt.

Der Verkehr und die Belegung der Parkplätze sollten im Versuchszeitraum erfasst werden. Auch die Fahrzeiten der Linienbusse und die Zahl der Fahrgäste wurden gemessen. Die auf Kosten der Steuerzahler erhobenen Daten bleiben weiterhin unter Verschluss. "Leider besteht keine Möglichkeit, Ihnen vorab Informationen zu liefern", teilt die Stadtverwaltung schriftlich mit. Einen Grund nennt sie nicht.

Die Stadt veröffentlicht die erhobenen Daten zum Verkehrsversuch in der Fackenburger Allee weiterhin nicht.

Die Stadt veröffentlicht die erhobenen Daten zum Verkehrsversuch in der Fackenburger Allee weiterhin nicht.


Text-Nummer: 163248   Autor: VG   vom 20.12.2023 um 15.10 Uhr

Text teilen: auf facebook +++ auf X (Twitter) +++ über WhatsApp

Text ausdrucken. +++  Text ohne Bilder ausdrucken.


Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]